Navigation überspringen
Potsdam, 05.05.2011

Studenten aus Jyväskylä zu Besuch in Potsdam

17 Studenten der Universität Jyväskylä, einer der wichtigsten Hochschulen Finnlands, besuchen zusammen mit Dr. Joachim Böger, Dozent für deutsche Sprache an der Alma Mater, derzeit die Landeshauptstadt Potsdam und Berlin. Potsdam ist seit 1985 Partnerstadt der mittelfinnischen Stadt Jyväskylä. Die Verbindung beider Städte entstand vor 26 Jahren vor allem mit Blick auf die Kooperation zwischen den Pädagogischen Hochschulen, die es seinerzeit in beiden Städten gab.

Die Studenten, die jetzt in Potsdam sind, studieren BWL, ein Teilnehmer wird Lehrer, ein anderer studiert Informatik. Allen gemeinsam sind hervorragende Kenntnisse der deutschen Sprache.

Auf dem Programm der Gruppe stehen der Besuch von Schloss und Park Sanssouci, des Schlosses Cecilienhof, des Holländischen Viertels sowie der Russischen Kolonie Alexandrowka. Als kundige Stadtführerin, die die Gruppe auch in die Schiffbauergasse führt, ist Eva Gretsch vom Freundeskreis Potsdam - Jyväskylä aktiv.

Heute Vormittag erhielten die jungen Leute im Stadthaus Informationen über Potsdam. Dr. Sigrid Sommer, Bereichsleiterin Öffentlichkeitsarbeit/Marketing, stellte den Gästen aus Finnland die Besonderheiten Potsdams vor. Besonderes Interesse fanden dabei die Stadtführungen per Handy und die seit letztem Jahr angebotenen Ausleihmöglichkeiten für Fahrräder überall in der Stadt.

Potsdam, 05.05.2011

Veröffentlicht von:
Stadtverwaltung Potsdam

Info Potsdam Logo 2011-05-05 20:24:09 Vorherige Übersicht Nächste


1895

Das könnte Sie auch interessieren:

Verkehrsprognose vom 11. bis 17. Juni

Verkehrsprognose vom 11. bis 17. Juni

10.06.18 - Friedrich-Engels-Straße Ab Montag beginnt die Sanierung der Busspur der Friedrich-Engels-Straße. In Richtung Lange Brücke bleibt zwischen östlicher Ausfahrt Hauptbahnhof und Gleisquerung nur eine Fahrspur ...
Flaniermeile, Boulevard oder etwas von beidem?

Flaniermeile, Boulevard oder etwas von beidem?

10.06.18 - In einem Werkstattverfahren möchte die Landeshauptstadt Potsdam mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern über die zukünftige Gestaltung der Friedrich-Ebert-Straße im Abschnitt zwischen ...
Kulturbeigeordnete eröffnet 28. Potsdamer Tanztage

Kulturbeigeordnete eröffnet 28. Potsdamer Tanztage

30.05.18 - Die Beigeordnete für Bildung, Kultur und Sport, Noosha Aubel, hat heute in der Schiffbauergasse die 28. Potsdamer Tanztage eröffnet. „Die Potsdamer Tanztage sind eines der größten und ...
Studenten aus Jyväskylä zu Besuch in Potsdam

Studenten aus Jyväskylä zu Besuch in Potsdam

04.05.12 - 17 Studenten der Universität Jyväskylä, einer der wichtigsten Hochschulen Finnlands, besuchen derzeit zusammen mit Dr. Joachim Böger, ihrem Dozent für deutsche Sprache an der Alma Mater, die ...
Potsdam gratuliert Jyväskylä zum 175-jährigen Stadtjubiläum

Potsdam gratuliert Jyväskylä zum 175-jährigen Stadtjubiläum

27.03.12 - Mit einem Schokoladenmosaik mit Motiven der „Jubilarin" - hergestellt in der Confisserie Felicitas in Potsdam - überraschte die Beigeordnete für Beigeordnete für Soziales, Jugend, Gesundheit, Ordnung und ...
 
Facebook twitter