Navigation überspringen
Potsdam, 03.04.2009

Startschuss für die Entwicklung des Luftschiffhafen

03.04.2009 - „Mit dieser Entscheidung ist der Startschuss für die Entwicklung des Luftschiffhafens gefallen“, erklärt SPD Fraktionsvorsitzender Mike Schubert. Ohne die Stimmen der Linken hatte eine Mehrheit der Stadtverordneten grünes Licht für die Entwicklung des Sportareals in Potsdam West gegeben. Zentraler Bestandteil des Beschlusses ist der Bau der neuen Sportmehrzweckhalle. Darüber hinaus wurde die Finanzierung für die Erweiterung des Wohnheims, die Sanierung des Kanuzentrums und die Errichtung des Hauses der Vereine sowie die Fertigstellung der Mensa beschlossen. Damit wurden Investitionen im Umfang von 33 Millionen Euro angeschoben.

„Es geht um mehr als nur um eine bundesligataugliche Halle für Volleyball. Mensa, Wohnheim, Kanuzentrum und Haus der Vereine sind für den Sport in der Stadt genauso von Bedeutung. Darüber wird seit Jahren in der Stadtverordnetenversammlung gesprochen und beraten. Deshalb haben wir auf eine zügige Entscheidung gedrängt“, erläutert Schubert die Position der SPD-Fraktion. „Bedauerlich aber für das Abstimmungsergebnis unerheblich ist, dass die Linke ihre Zustimmung verweigert hat.“ Ohne die Abstimmung wäre die Umsetzung der lange geplanten Maßnahmen weiter in Verzug geraten.

Die breite Zustimmung war möglich geworden, nachdem die SPD dafür Sorge getragen hatte, dass der Abriss der Sporthalle in der Heinrich-Mann-Allee und die Einführung von Sportstättengebühren aus der Vorlage der Verwaltung gestrichen wurden. Der Verzicht auf genau diese beiden Punkte hatte Stadtsportbund-Vorsitzender Lutz Henrich in seinem Gast-Redebeitrag ebenfalls noch einmal als Bedingung des organisierten Sports für die Zustimmung genannt.

Potsdam, 03.04.2009

Veröffentlicht von:
SPD Kreisverband Potsdam

Info Potsdam Logo 2009-04-03 09:40:04 Vorherige Übersicht Nächste


1273

Das könnte Sie auch interessieren:

Öffentliche Diskussionsveranstaltung zur neuen ...


Öffentliche Diskussionsveranstaltung zur neuen ...
11.01.10 - Die Potsdamer SPD-Ortsvereine Eiche/Golm/Grube, Fahrland, Groß Glienicke, Mitte/Nord und West laden zu einer ...

SPD Potsdam: Neues Sportbad im Bornstedter Feld


SPD Potsdam: Neues Sportbad im Bornstedter Feld
23.11.09 - Eine neue Potsdamer Schwimmhalle soll im Norden der Stadt entstehen. Das ist Ergebnis einer intensiven Diskussion ...

Neuer Feuerwehr-Führerschein hilft freiwilligen ...


Neuer Feuerwehr-Führerschein hilft freiwilligen ...
13.07.09 - Künftig gibt es den „Feuerwehrführerschein“: Mit der Entscheidung im Bundesrat zur Änderung des Straßenverkehrsgesetzes ...

Kostenloses Schulessen muss leichter zu beantragen ...


Kostenloses Schulessen muss leichter zu beantragen ...
12.07.09 - Das Antragsverfahren für kostenloses Schulessen in sozialen Härtefällen muss in den Sommerferien geändert werden. Das ...

3.5 Mio. Euro für UNESCO-Welterbestätten in Potsdam


3.5 Mio. Euro für UNESCO-Welterbestätten in Potsdam
30.06.09 - Potsdam erhält für angemeldete Welterbestätten Gelder aus dem UNESCO-Welterbeprogramm des Bundes. Dazu erklärt Andrea ...
 
Facebook twitter