Navigation überspringen
Potsdam, 27.07.2012

Polizeimeldung: Brandenburger Polizei durchsucht Vereinsräume und Wohnungen der Rockergruppierung Hells Angels in mehreren Bundesländern

Bundesländer Brandenburg; Berlin; Sachsen Anhalt



In den heutigen frühen Abendstunden fanden, unter Führung der Polizeidirektion West, gefahrenabwehrende Durchsuchungsmaßnahmen in 17 Objekten des Rockerclubs Hells Angels statt. Polizeibeamte aus Brandenburg, Berlin und Sachsen Anhalt durchsuchten die Vereinsräume des Charters HMC „East Area“ in Potsdam sowie 16 Wohnungen von Anwärtern bzw. Unterstützern des HMC „East Area“.

Diese Maßnahmen sind das Ergebnis einer Gesamtbewertung der in jüngster Vergangenheit stattgefundenen Auseinandersetzungen verfeindeter Rockerclubs in Berlin sowie dem wiederholten Auffinden von Waffen und gefährlichen Gegenständen bei Durchsuchungsmaßnahmen der Polizei in Objekten der kriminellen Rockerszene bzw. bei deren Mitgliedern und Anwärtern in Brandenburg und Berlin, was einmal mehr das Gefahrenpotential, welches von dieser Szene ausgeht, unterstreicht.

Bei der Durchsuchung der Vereinsräume in Potsdam konnten drei Macheten, ein Baseballschläger sowie eine Kiste mit sechs Einhandmessern sichergestellt werden. In den anderen Objekten stellten die Beamten Schlag-, Hieb- und Stichwaffen (u. a. 40 Macheten, Totschläger, Butterflymesser, Samuraischwert, Schlagstock) sowie geringe Mengen Betäubungsmittel und Anabolika sicher. Des Weiteren wurden mehrere Schreckschusswaffen aufgefunden und sichergestellt. Die Beamten nahmen Strafanzeigen wegen Verstoßes gegen das Waffen- und Betäubungsmittelgesetz auf. Bei den Durchsuchungsmaßnahmen kam es zu keinen Festnahmen.

Bestrebungen der Hells Angels sich in Potsdam neu zu organisieren, erfordern auch zukünftig ein schnelles und professionelles Handeln der Polizei. Die Polizeidirektion West wird derartigen Neustrukturierungen nicht tatenlos zusehen.
An den Durchsuchungsmaßnahmen waren ca. 300 Polizeibeamte beteiligt.

Potsdam, 27.07.2012

Veröffentlicht von:
Internetwache Brandenburg

Info Potsdam Logo 2012-07-27 08:01:02 Vorherige Übersicht Nächste


2405

Das könnte Sie auch interessieren:

Bei Unfall verletzt

Bei Unfall verletzt

Polizeimeldung Potsdam 09.09.19 - Am heutigen Morgen befuhr die Fahrerin eines PKW VW die Wublitzstraße in Richtung Potsdam. In einer Kurve kam sie hierbei auf der nassen Fahrbahn ins Rutschen und streifte die Leitplanke. Die 32-jährige Fahrerin wurde bei dem ...
Bei Unfall verletzt

Bei Unfall verletzt

Polizeimeldung Potsdam 09.09.19 - Als am Samstagnachmittag die Fahrerin eines PKW VW von einer Grundstücksausfahrt, nach links Richtung Hauptbahnhof, auf die Friedrich-Engels-Straße einbog, kollidierte sie mit einem Radfahrer, der zu dieser Zeit den Radweg in ...
Hausfriedensbruch und Widerstand

Hausfriedensbruch und Widerstand

Polizeimeldung Potsdam 09.09.19 - Nachdem der Gast eines Imbisses in der Galileistraße mehrere andere Gäste anpöbelte, beleidigte und dem Hausverbot des Betreibers nicht nachkam, wurde am späten Samstagabend die Polizei gerufen. Auch als die Polizei vor Ort war, ...
Mopedfahrer verletzt

Mopedfahrer verletzt

Polizeimeldung Potsdam 06.09.19 - Am heutigen Morgen musste ein PKW verkehrsbedingt im Einmündungsbereich Michendorfer Chaussee/ Brauhausberg anhalten. Der Fahrer eines dahinter fahrenden Leichtkraftrades leitete eine Gefahrenbremsung ein, in deren Folge er ...
Mülltonnenbrand

Mülltonnenbrand

Polizeimeldung Potsdam 06.09.19 - Aus bislang ungeklärter Ursache gerieten in der vergangenen Nacht im Bereich eines Hausdurchganges zwei Mülltonnen in Brand, die durch die Feuerwehr gelöscht werden mussten. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa ...
 
Facebook twitter