Navigation überspringen
Potsdam, 10.03.2009

Polizei Potsdam sucht Handydieb

10.03.2009 - Nach einem jungen Mann (siehe Bild) sucht die Polizei nun mit den Bildern der Überwachungskamera aus einem Bus. Darauf ist zu erkennen, dass der Gesuchte während einer Busfahrt durch Potsdam im September 2008 das Handy eines schlafenden Fahrgastes entwendet. Das Opfer hatte gegen zwei Uhr den Nachtbus betreten und war kurz darauf auf einem der hinteren Sitzplätze eingeschlafen.

Die Polizei fragt: Wer kennt den auf dem Überwachungsvideo abgebildeten Mann und kann Angaben zu seiner Person machen. Hinweise bitte an die Polizeiwache Potsdam Mitte unter der Telefonnummer 0331/ 5508-1224 bis 1226 oder jede anderen Polizeidienststelle.

Potsdam, 10.03.2009

Veröffentlicht von:
Polizei Potsdam

Info Potsdam Logo 2009-03-10 08:04:29 Vorherige Übersicht Nächste


1419

Das könnte Sie auch interessieren:

Polizeimeldung: Ladendieb wollte flüchten


Polizeimeldung: Ladendieb wollte flüchten
14.09.12 - Stadt Potsdam, Zum Kirchsteigfeld Donnerstag, 13.09.2012, 14:30 UhrWaren im Wert von etwa 24 EURO versuchte ein ...

Polizeimeldung: Gefährliche Körperverletzung ? Zeugen ...


Polizeimeldung: Gefährliche Körperverletzung ? Zeugen ...
10.09.12 - Stadt Potsdam, Schopenhauerstraße Samstag, 08.09.2012, gegen 04:30 UhrVor einem Tanzlokal in der ...

Polizeimeldung: Gesuchter Täter wurde nach ...


Polizeimeldung: Gesuchter Täter wurde nach ...
07.09.12 - Potsdam Zweimal suchte die Potsdamer Polizei nach mehreren Tätern, die in einer Straßenbahn am ...

Polizeimeldung: ?Autobahnpolizei zum anfassen ? Tag ...


Polizeimeldung: ?Autobahnpolizei zum anfassen ? Tag ...
03.08.12 - Bundesautobahn 10 (südlicher Berliner Ring) auf dem RTK-Michendorf Süd in Fahrtrichtung AD Nuthetal / Frankfurt ...

Polizeimeldung: Versuchter Betrug


Polizeimeldung: Versuchter Betrug
23.07.12 - Potsdam, Saarmunder Straße, Einkaufsmarkt Sonntag, 22.07.2012, 15:00 UhrEine Zeugin informierte am ...
 
Facebook twitter