Navigation überspringen
Potsdam, 19.10.2010

Fußball: Bornim II stürzt den Tabellenführer

Kantersieg bringt Eintracht 90 Babelsberg Platz 1
Die überraschende 1:2-Heimniederlage gegen den Ortsnachbarn SG Bornim II kostete den Kreisligaabsteiger  Fortuna Babelsberg Platz 1 in der 1. Kreisklasse. Nachfolger ist aber nicht der Zweitplatzierte Turbine Potsdam. Die Waldstädter kamen in Groß Kreutz über ein 2:2 nicht hinaus und mussten Eintracht 90 Babelsberg vorbeiziehen, dass beim Schlusslicht Rehbrücke einen ungefährdeten 7:2-Sieg landete.

SV 05 Rehbrücke – Eintracht 90 Babelsberg 2:7
(1:5). Tore: 0:1, 0:2 Marcel Tenschert (11., 12.), 0:3 Marco Wichmann (18.), 0:4 Enrico Schmidt (25./Eigentor), 1:4 Janek Zimmermann (33.), 1:5, 1:6 Marcel Tenschert (40., 48.), 2:6 Robert Westphal (65.), 2:7 Thomas Pecht (77.). Mit Marcel Tenscherts Toren in der 11. und 12. Minute war die Partie entschieden. Rehbrücke versuchte zwar später, die Niederlage in Grenzen zu halten, doch es fehlten einfach die spielerischen Mittel.

FSV Groß Kreutz – FV Turbine Potsdam 55 2:2
(1:2). Tore: 0:1 Alexander Fuchs (8.) 1:1 Philipp Knape (22.) 1:2 René Klein (43.), 2:2 Christian Merten (85.).
Der FSV Groß Kreutz bewies große Moral und machte zweimal einen Rückstand wett. am Ende war es eine gerechtes Unentschieden. Der Punktgewinn brachte den Groß Kreutzern keine Verbesserung ihrer prekären Tabellensituation. Im Gegenteil, da Saarmund I bei Blau-Gelb Falkensee gewann, fielen sie auf den vorletzten Rang zurück.

Fortuna Babelsberg II – SG Bornim II 1:2
(0:2). Tore: 0:1 Mike Weißfuß (54.), 0:2 Jacob Mantei (58.), 1:2 Danilo Matthes (77.). Rote Karte: Christoph Röll (Fortuna Babelsberg II/90.) wegen grober Unsportlichkeit Routinier Mike Weißfuß von den Bornimer Ü40 leitete mit dem 0:1 (54.) die Überraschung ein, und Jacob Mantei legte vier Minuten später nach. Fortunas Anschlusstreffer fiel zu spät, um noch eine Wende herbeizuführen. Mit dem Schlusspfiff sah der Babelsberger Christoph Röll wegen einer groben Unsportlichkeit die Rote Karte.

FSV 95 Ketzin/Falkenrehde – SG Golm/Töplitz 3:1
(1:0). Tore: 1:0 Dominic Oschinski (5.), 1:1 Stefan Solda (72.), 2:1, 3:1 Jens Kähne (75., 78.).
In der gutklassigen Partie standen sich zwei gleichstarke Teams gegenüber. Nachdem Golm/Töplitz in der 72. Minute die frühe Führung der Platzbesitzer egalisierte, sah es nach einer Punkteteilung aus. Jens Kähne sorgte mit einem Doppelschlag (75., 78.) doch noch für einen Sieg der „Falken“. Bei diesen spielte der nach langer Verletzung zum zweiten Mal wieder eingesetzte Mike Swirkowski eine hervorragende Partie.

Blau-Gelb Falkensee – SG Saarmund II 2:3
(0:1). Tore: 0:1 Torsten Belz (31.), 0:2 Lars Riemer (53./Foulelfmeter), 0:3 Torsten Belz (76.), 1:3 Mario Obler (85.), 2:3 Mario Sprungala (90.).
Saarmund hatte deutliche spielerische Vorteile, und mit dem 0:3 war eigentlich alles entschieden. In der Schlussphase kam blau-Gelb noch einmal auf 2:3 heran, zum Ausgleich reichte es indes nicht mehr. Die Gastgeber fühlten sich vom Schiedsrichter Peter Liehr verschaukelt.

Schönwalder SV 53 II – SV Dallgow 47 0:2
(0:1). Tore: 0:1 Mirko Dessel (38.), 0:2 Ala Mobedi (73).
Dallgow kontrollierte das Spiel und ließ dem Gegner, der engagiert gegenhielt, kaum Torchancen.

FSV Babelsberg 74 II – Eintracht Glindow 0:2
(0:1). Tore: 0:1 Gregor Lohse (8.), 0:2 Daniel Koschinski (49.).
In der ausgeglichenen Partie nutzte Eintracht zwei Standardsituationen zu den entscheidenden Toren. Ansonsten passierte nichts Aufregendes.

SG Michendorf II – SV 1948 Ferch 0:1
(0:1). Tor: 0:1 Sascha Polz (33.).
Ein Kopfballtor von Sascha Polz in der 33. Minute entschied die Partie, in der der Gastgeber die spielbestimmende Mannschaft waren. Ferch war allerdings bei Ecken und Freistößen gefährlich. Sascha Polz hatte in de zweiten Halbzeit sogar das 02 auf dem Fuß.

Potsdam, 19.10.2010

Veröffentlicht von:
jir.

Info Potsdam Logo 2010-10-19 14:27:48 Vorherige Übersicht Nächste


5091

Das könnte Sie auch interessieren:

Potsdamer Feuerwerkersinfonie: Trendsetter in Sachen ...


Potsdamer Feuerwerkersinfonie: Trendsetter in Sachen ...
12.07.12 - Eines der größten Open-Air-Spektakel der Landeshauptstadt steht unmittelbar vor der Tür: An diesem ...

Polizeimeldung: Umfangreiche ...


Polizeimeldung: Umfangreiche ...
31.05.12 - Potsdam Am 02. Juni 2012 führt das „Demobündnis Mietenstopp Jetzt“ zwischen 13 Uhr und ...

Der König im Kino - Medienbildung im Filmmuseum Potsdam


Der König im Kino - Medienbildung im Filmmuseum Potsdam
29.02.12 - Ob Cäsar, Hitler oder Friedrich II. von Preußen - unsere Vorstellungen von historischen Personen sind stark ...

Ministerien regeln Waldbrandschutz neu


Ministerien regeln Waldbrandschutz neu
24.02.12 - Mit einem neuen Erlass haben Innenministerium und Forstministerium die Verantwortlichkeiten und Verfahren zum ...

Zwischenbilanz der Potsdamer Forschungsinitiative ...


Zwischenbilanz der Potsdamer Forschungsinitiative ...
30.01.12 - Die seit 2007 an der Universität Potsdam bestehende interdisziplinäre Forschergruppe zur Dynamik ...
 
Facebook twitter