Navigation überspringen
Potsdam, 07.01.2009

Filmorchester Babelsberg: Finanzierung gesichert

07.01.2009 - Die Finanzierung des Filmorchester Babelsberg wird deutlich verbessert: Durch den heute vom Kabinett verabschiedeten neuen Medienstaatsvertrag Berlin-Brandenburg erhält das Orchester jährlich bis zu 350.000 Euro. Andreas Kuhnert, kulturpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion: „Damit steht dieses großartige Orchester finanziell endlich auf festen Beinen. Das Filmorchester ist musikalischer Botschafter Brandenburgs und feiert Erfolge im In- und Ausland.“

Der Staatsvertrag muss noch vom Landtag Brandenburg und vom Abgeordnetenhaus in Berlin beschlossen werden. Das soll möglichst noch im Januar erfolgen. Das Filmorchester Babelsberg ist das einzige professionelle Orchester für Filmmusik in Deutschland.

Kuhnert: „Bei vielen deutschen, aber auch internationalen Filmproduktionen sind die Musiker aus Berlin und Brandenburg dabei. Sie treten aber auch häufig als Konzertorchester im In-und Ausland auf.“

Obwohl das Filmorchester die besten Einspielergebnisse aller Brandenburger Orchester vorweisen kann, sei eine öffentliche Förderung notwendig. Kuhnert: „Die wacklige Landesförderung u. a. über Lottomittel ist aber auf Dauer nicht tragfähig.“ SPD-Kulturpolitiker hatten deshalb seit langem eine rechtlich abgesicherte Finanzierung des Orchesters gefordert.

Das Orchester soll künftig von den Überschüssen der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (MABB) profitieren und jährlich bis zu 350.000 Euro erhalten. Im Gegenzug kann der Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) bis zu dieser Höhe auch Leistungen des Orchesters in Anspruch nehmen.

Potsdam, 07.01.2009

Veröffentlicht von:
SPD Kreisverband Potsdam

Info Potsdam Logo 2009-01-07 09:37:59 Vorherige Übersicht Nächste


2320

Das könnte Sie auch interessieren:

Öffentliche Diskussionsveranstaltung zur neuen ...


Öffentliche Diskussionsveranstaltung zur neuen ...
11.01.10 - Die Potsdamer SPD-Ortsvereine Eiche/Golm/Grube, Fahrland, Groß Glienicke, Mitte/Nord und West laden zu einer ...

SPD Potsdam: Neues Sportbad im Bornstedter Feld


SPD Potsdam: Neues Sportbad im Bornstedter Feld
23.11.09 - Eine neue Potsdamer Schwimmhalle soll im Norden der Stadt entstehen. Das ist Ergebnis einer intensiven Diskussion ...

Neuer Feuerwehr-Führerschein hilft freiwilligen ...


Neuer Feuerwehr-Führerschein hilft freiwilligen ...
13.07.09 - Künftig gibt es den „Feuerwehrführerschein“: Mit der Entscheidung im Bundesrat zur Änderung des Straßenverkehrsgesetzes ...

Kostenloses Schulessen muss leichter zu beantragen ...


Kostenloses Schulessen muss leichter zu beantragen ...
12.07.09 - Das Antragsverfahren für kostenloses Schulessen in sozialen Härtefällen muss in den Sommerferien geändert werden. Das ...

Potsdamer Sinfonieorchester sucht starke Männer


Potsdamer Sinfonieorchester sucht starke Männer
19.01.09 - Lange vorbei sind die Zeiten, in denen ein Orchester rein männlich besetzt zu sein hatte. Man erinnere sich nur an den ...
 
Facebook twitter