Navigation überspringen
Potsdam, 21.06.2009

Empire zum Selbernähen: Kleid im Stil des 18. Jahrhunderts

21.06.2009 - Wer von der Mode des 18. Jahrhunderts schon immer fasziniert war, hat am nächsten Wochenende Gelegenheit, selbst zur Modeschöpferin zu werden: Die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG) lädt vom 26. bis 28. Juni 2009, jeweils 11.00 bis 15.30 Uhr, erstmalig zu einem Nähworkshop für historische Gewänder ein. Veranstaltungsort ist die Pflanzenhalle der Orangerie im Neuen Garten, Potsdam.

Um Anmeldung bis Mittwoch, 24. Juni, unter Tel. 0331.96 94-200 wird gebeten.

Unter fachkundiger Anleitung der Kostümhistorikerin Marita Müller und der Schneiderin Petra Hergl nähen und gestalten die Kursteilnehmerinnen an drei Tagen ein Kleid im englischen Empire-Stil des ausgehenden 18. Jahrhunderts. Als Vorbild dient dabei ein Gewand der Gräfin Lichtenau, der langjährigen Gebliebten König Friedrich Wilhelms II., wie es auf dem berühmten Porträt von Angelika Kauffmann aus dem Jahr 1796 dargestellt ist.

Für den dreitägigen Workshop entsteht ein Kostenbeitrag von 80 Euro. Im Preis enthalten sind die Materialkosten für Stoff und Nähgarn. Verzierungen und Applikationen wie z. B. Bänder, Schleifen etc., die die Teilnehmerinnen für ihr Gewand individuell auswählen, werden separat berechnet oder können selbst mitgebracht werden. Nähmaschinen stehen vor Ort zur Verfügung, können aber auch selbst mitgebracht werden.

Damit das selbst geschneiderte Gewand à la 1796 anschließend nicht nur den Kleiderschrank ziert, bietet die SPSG den Teilnehmerinnen am Sonntag, 2. August Gelegenheit, ihr Kleid ‚auszuführen‘. Unter dem Titel “Wie kam Wilhelmine zur Chemise?” findet an diesem Tag eine Führung im Marmorpalais statt, die ganz im Zeichen der Mode des späten 18. Jahrhunderts steht. Workshop-Teilnehmerinnen, die in ihrem Empire-Kleid zu der Veranstaltung erscheinen, erhalten freien Eintritt.

Potsdam, 21.06.2009

Veröffentlicht von:
Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg

Info Potsdam Logo 2009-06-21 12:20:50 Vorherige Übersicht Nächste


3030

Das könnte Sie auch interessieren:

Dreharbeiten im Park Sanssouci


Dreharbeiten im Park Sanssouci
10.07.23 - Am Montag, dem 10. Juli 2023, wird es aufgrund von Dreharbeiten zu temporären Absperrungen rund um die ...

Einigung zur Gestaltung des Wohnbauprojekts am ...


Einigung zur Gestaltung des Wohnbauprojekts am ...
10.09.19 - Die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG), das Brandenburgische Landesamt ...

Gärten und Parks in Potsdam müssen wegen ...


Gärten und Parks in Potsdam müssen wegen ...
12.06.19 - Wegen der durch das Unwetter in der Nacht vom 11. zum 12. Juni 2019 verursachten Schäden muss die Stiftung ...

Skulpturengruppe des Meeresgottes wird wieder ...


Skulpturengruppe des Meeresgottes wird wieder ...
21.06.18 - Dank der großzügigen Unterstützung der Privatmäzene Gisela Soost (†), Gerhard Elsner ...

Kaiserdämmerung - Das neue Palais zwischen Monarchie ...


Kaiserdämmerung - Das neue Palais zwischen Monarchie ...
15.06.18 - Vor 100 Jahren, im November 1918, endete mit der Abdankung Kaiser Wilhelms II. die preußische Monarchie. Der ...
 
Facebook twitter