Navigation überspringen
Potsdam, 10.07.2012

Polizeimeldung: Baucontainer in Flammen

Marquardt, B 273, nahe der Anschlussstelle zur BAB 10



Dienstag, 10.07.2012, 01:20 Uhr

Insgesamt vier Baucontainer der Straßenbaustelle an der B 273 wurden am frühen Dienstagmorgen in Höhe Marquardt durch unbekannte Täter in Brand gesetzt. Tatverdächtige konnten nicht mehr festgestellt werden, zur Art der Brandverursachung liegen derzeit noch keine Erkenntnisse vor. Kräfte der Feuerwehr konnten den Brand nach etwa einer Stunde löschen. Es wurde Anzeige wegen Brandstiftung aufgenommen, Kriminaltechniker untersuchen am Dienstagvormittag den Brandort.

Potsdam, 10.07.2012

Veröffentlicht von:
Internetwache Brandenburg

Info Potsdam Logo 2012-07-10 15:01:02 Vorherige Übersicht Nächste


1621

Das könnte Sie auch interessieren:

Polizeimeldung: Brand in einem Container


Polizeimeldung: Brand in einem Container
02.10.12 - Potsdam; Babelsberg Am Dienstagmorgen rückten Polizei und Feuerwehr zu einem Brand auf dem Gelände ...

Polizeimeldung: Mülltonnen in Brand geraten


Polizeimeldung: Mülltonnen in Brand geraten
01.10.12 - Stadt Potsdam; Falkenhorst und Sperberhorst 30.09.2012; 02.18 Uhr und 02.26 Uhr Aus bislang noch ...

Aktuelles zu überregionalen Lebensmittelbedingten ...


Aktuelles zu überregionalen Lebensmittelbedingten ...
30.09.12 - Das Gesundheits- und Verbraucherministerium teilte heute mit, dass die Erkrankungszahlen im Land Brandenburg seit ...

Lebensmittelbedingtes Erkrankungsgeschehen im Land ...


Lebensmittelbedingtes Erkrankungsgeschehen im Land ...
28.09.12 - Das Gesundheits- und Verbraucherministerium teilt mit, dass derzeit eine außergewöhnliche Häufung von ...

Mehr Transparenz im unübersichtlichen ...


Mehr Transparenz im unübersichtlichen ...
19.09.12 - Zum Auftakt einer Tagung zum Thema „Kinderernährung“ würdigte Gesundheits- und ...
 
Facebook twitter