Navigation überspringen
Potsdam, 22.10.2020

PC-Kurs für Einsteiger an der Volkshochschule


Landeshauptstadt Potsdam

Wer bislang noch keine Gelegenheit hatte, den Umgang mit dem Computer zu erlernen, kann dies in der Volkshochschule im Bildungsforum (VHS) nachholen. Im „PC-Kurs für Einsteiger und Wiedereinsteiger“ werden keinerlei Vorkenntnisse vorausgesetzt. Die Teilnehmenden lernen an drei Nachmittagen den Umgang mit Maus und Computer, die Bedienoberfläche und erste Programme kennen. Kursbeginn ist am 4. November. Die Kurstermine sind im wöchentlichen Abstand mittwochs von 15 Uhr bis 17.30 Uhr. Die Kosten belaufen sich auf 55,60 Euro, ermäßigt 48,59 Euro. Anmeldungen sind möglich unter 0331 289 45 66 oder 0331 289 45 69.

Potsdam, 22.10.2020

Veröffentlicht von:
Landeshauptstadt Potsdam

Info Potsdam Logo 2020-10-22 15:46:41 Vorherige Übersicht Nächste


214

Das könnte Sie auch interessieren:

Information zur Klinikum-Geschäftsführung


Information zur Klinikum-Geschäftsführung
26.11.20 - Im Zusammenhang mit dem SARS-COV2-Ausbruchsgeschehen im Klinikum Ernst von Bergmann im Frühjahr 2020 hatte der ...

Tourismus in Potsdam: Langer Atem und gute Ideen sind ...


Tourismus in Potsdam: Langer Atem und gute Ideen sind ...
25.11.20 - In der heutigen Sitzung des Hauptausschusses wird der Themenschwerpunkt „Tourismus“ im Rahmen mehrerer ...

VHS bietet wieder Vorträge im Livestream an


VHS bietet wieder Vorträge im Livestream an
25.11.20 - Aufgrund der Corona-Pandemie hat die Volkshochschule im Bildungsforum (VHS) ihr Kursangebot im Präsenzbetrieb (bis ...

„Wir sagen NEIN! zu Gewalt gegen Frauen“ - ...


„Wir sagen NEIN! zu Gewalt gegen Frauen“ - ...
25.11.20 - Zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen wurde am Mittwoch, 25. November 2020, vor dem Potsdamer Rathaus die ...

„Berufsschule digital plus“: ...


„Berufsschule digital plus“: ...
24.11.20 - Das Potsdamer Oberstufenzentrum I – Technik und das Oberstufenzentrum II – Wirtschaft und Verwaltung ...
Hotel in Potsdam finden
 Anreise
Anreise
 Abreise
Abreise
 
Facebook twitter