Navigation überspringen
Potsdam, 09.12.2015

Handwerkskammer Potsdam unterstützt Vorhaben zum "Handwerkerparkausweis"

Die Handwerkskammer Potsdam unterstützt die Überlegungen, einen Handwerker-Parkausweis für die Landeshauptstadt Potsdam einzuführen. Das Thema steht diesen Mittwoch auf der Tagesordnung der Stadtverordnetenversammlung, die CDU-Fraktion hat den Antrag eingebracht.

"Konjunktur und Auftragslage im Handwerk sind so gut wie seit Jahren nicht mehr. Die Auftragsbücher sind voll, gleichzeitig wird die Parkplatzsituation in der Stadt Potsdam immer angespannter. Parkzeiten sind schwer abzuschätzen und das oftmals umfangreiche Material muss direkt vor Ort beim Kunden ausgeladen werden", so Ralph Bührig, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Potsdam. "Deshalb fordern wir die Stadt auf, gemeinsam unbürokratische Wege zu gehen und in der Landeshauptstadt Potsdam einen Handwerker-Parkausweis einzuführen."

Der Handwerker-Parkausweis soll Handwerksbetrieben das Halten und Parken im eingeschränkten Halteverbot und im Geltungsbereich von Parkscheinautomaten, bei Parkscheibenregelungen oder Anwohnerparkrecht gestatten. Gegen Zahlung einer Einmalgebühr sollen Betriebe das Dokument erhalten können und für eine bestimmte Zeitdauer oder in einer bestimmten Region für die Dauer des Arbeitseinsatzes ohne zusätzliche Kosten parken dürfen. Der Verwaltungsaufwand für die Stadtverwaltung und der Bürokratieaufwand für das Handwerk würden dabei deutlich reduziert.

In der Stadt Potsdam gibt es aktuell rund 1.900 Handwerksbetriebe, davon sind 1.300 allein im Bereich Bau und Ausbau tätig. In Städten wie beispielsweise Berlin, Düsseldorf, Aachen oder München existieren bereits Handwerker-Parkausweise und werden von Betrieben seit Längerem erfolgreich genutzt.

Potsdam, 09.12.2015

Veröffentlicht von:
Handwerkskammer Potsdam

Info Potsdam Logo 2015-12-09 13:32:39 Vorherige Übersicht Nächste


2687

Das könnte Sie auch interessieren:

Verkehrsprognose für die Woche


Verkehrsprognose für die Woche
21.04.24 - Leipziger Dreieck, Leipziger Straße, Brauhausberg  Für den 3. Bauabschnitt im Zuge des Umbaus ...

Strandbäder Templin und Babelsberg starten am 28. ...


Strandbäder Templin und Babelsberg starten am 28. ...
19.04.24 - Am Sonntag, den 28. April 2024, wird in den beiden Potsdamer Strandbädern angebadet. Mit Spiel, Spaß und ...

Flimmys Märchenfest im Filmpark Babelsberg


Flimmys Märchenfest im Filmpark Babelsberg
17.04.24 - Willkommen in Flimmys Märchenfilmen! 7 auf einen Streich heißt es bei Flimmys Märchenfest! Im Filmpark ...

Stadtwerke laden Schüler*innen auf den ViP-Betriebshof ...


Stadtwerke laden Schüler*innen auf den ViP-Betriebshof ...
17.04.24 - Am Donnerstag, den 25. April 2024, wird der Betriebshof der ViP Verkehrsbetrieb Potsdam zu einer Begegnungs- und ...

Verkehrsprognose für die Woche


Verkehrsprognose für die Woche
14.04.24 - Leipziger Dreieck, Leipziger Straße, Brauhausberg  Für den 3. Bauabschnitt im Zuge des Umbaus ...
 
Facebook twitter