Navigation überspringen
Potsdam, 08.12.2015

Flüchtlinge: Leichtbauhallen Neu Fahrland noch vor Weihnachten übergeben

Die Landeshauptstadt Potsdam und der Kommunale Immobilien Service (KIS) weisen entschieden Anschuldigungen zurück, Flüchtlinge würden in den entstehenden Leichtbauhallen in Neu Fahrland Regen- und Tauwasser ausgesetzt. Entgegen der Aussagen von Ortsvorsteherin Carmen Klockow werden die Leichtbauhallen in Neu Fahrland zudem baulich vor Weihnachten übergeben.  

Die Hallen werden im Randbereich nach dem Aufbau der Hallen noch um ca. 10-20 cm angefüllt. Damit fließt das Wasser an der Halle vorbei. Der Boden liegt ungefähr 20-25 cm über dem Gelände. Außerdem ist der Randbereich mit einer Abdichtung versehen. Zudem befindet sich unter dem Boden eine Folie. Wie auch bereits in der Sandscholle bewährt, wird im Bereich der Regenfallrohre nach Erfordernis eine Sickerpackung eingebaut. Somit ist eine sichere und trockene Unterkunft gewährleistet.

Werkleiter Bernd Richter: „Entgegen der Unterstellung ist die besondere Geländesituation bei der Planung berücksichtigt worden. Damit ist ausgeschlossen, dass Oberflächenwasser die Nutzung der Hallen beeinträchtigt. Schön wäre es gewesen, wenn sich Frau Klockow direkt an uns und nicht sofort an die Presse gerichtet hätte. Wir haben immer ein offenes Ohr für sie und hätten sie gerne beruhigt, dass die Flüchtlinge in Neu Fahrland sicher und trocken untergebracht werden können. Als es gerade erst um einen Medienanschluss für die Festwiese ging, den der KIS umsetzen soll, hatte Frau Klockow umgehend bei uns angerufen. Das Ganze ist sicher auch eine Frage der Prioritäten.“

Potsdam, 08.12.2015

Veröffentlicht von:
Stadtverwaltung Potsdam

Info Potsdam Logo 2015-12-08 13:03:35 Vorherige Übersicht Nächste


1706

Das könnte Sie auch interessieren:

PETA: Brandenburg will Gewalt bei Hundeausbildung ...


PETA: Brandenburg will Gewalt bei Hundeausbildung ...
22.05.24 - Auf Antrag des Landes Brandenburg stimmt der Bundesratsausschuss für Agrarpolitik und Verbraucherschutz am ...

Verkehrsprognose für die Woche


Verkehrsprognose für die Woche
20.05.24 - Leipziger Dreieck, Leipziger Straße, Brauhausberg  Nach erfolgtem, umfangreichen Umbau der ...

Fahrerlaubnisbehörde zieht an den Hauptbahnhof


Fahrerlaubnisbehörde zieht an den Hauptbahnhof
20.05.24 - In der Woche vom 20. bis 25. Mai 2024 zieht die Fahrerlaubnisbehörde der Landeshauptstadt Potsdam von der ...

SVV mit großer Zustimmung für erneuerbare Großerzeuger


SVV mit großer Zustimmung für erneuerbare Großerzeuger
16.05.24 -   Die Potsdamer Stadtverordnetenversammlung (SVV) gab bei ihrer Sitzung am 15. Mai 2024 der Energie und Wasser ...

Bianca Schmidt beendet ihre Karriere


Bianca Schmidt beendet ihre Karriere
16.05.24 - Unsere #20 Bianca Schmidt wird in diesem Sommer ihre aktive Fußballkarriere beenden. Das Heimspiel am kommenden ...
 
Facebook twitter