Navigation überspringen
Potsdam, 09.06.2022

69. Jahrestag des Aufstandes vom 17. Juni: Gedenken an die Opfer


Landeshauptstadt Potsdam

Mit einer Gedenkveranstaltung am 17. Juni 2022 erinnert die Landeshauptstadt Potsdam an die erste große Protestbewegung in der DDR vor 69 Jahren. Um 10 Uhr spricht Ministerpräsident Dietmar Woidke in der Gedenkstätte Lindenstraße und legt gemeinsam mit Potsdams Oberbürgermeister Mike Schubert und der Beauftragten des Landes Brandenburg zur Aufarbeitung der Folgen der kommunistischen Diktatur, Maria Nooke, im Beisein der Leiterin der Gedenkstätte Lindenstraße, Maria Schultz, Kränze für die Opfer nieder.

Zur Veranstaltung werden auch die Ergebnisse eines Comicworkshops mit Schülerinnen und Schülern präsentiert. Sie zeigen, wie junge Menschen sich mit dem Thema Volksaufstand und dem Haftort Lindenstraße künstlerisch auseinandersetzen.

Am 17. Juni 1953 protestierten rund eine Million Menschen in Ost-Berlin und in der gesamten DDR gegen die politischen und wirtschaftlichen Verhältnisse. Die weitgehend friedlichen Demonstrationen für bessere Lebensbedingungen, Demokratie und Freiheit wurden mit sowjetischen Panzern und unter Beteiligung der Volkspolizei blutig niedergeschlagen. Mehr als 50 Menschen starben dabei; etwa 15.000 Männer und Frauen kamen im Zusammenhang mit dem Aufstand in Haft. Zahlreiche Menschen wurden auch in die Lindenstraße 54 eingesperrt.

 

Potsdam, 09.06.2022

Veröffentlicht von:
Landeshauptstadt Potsdam

Info Potsdam Logo 2022-06-09 12:31:45 Vorherige Übersicht Nächste


173

Das könnte Sie auch interessieren:

Festkonzert der Städtischen Musikschule Potsdam


Festkonzert der Städtischen Musikschule Potsdam
12.08.22 - Das Jugendsinfonieorchester musiziert gemeinsam mit Gästen der Staatlichen Musikschule aus Potsdams polnischer ...

Verkehrsprognose für die Woche vom 15. bis 21. ...


Verkehrsprognose für die Woche vom 15. bis 21. ...
12.08.22 - Schlössernacht Aufgrund der Potsdamer Schlössernacht kommt es rund das Schloss Sanssouci zu Behinderungen und ...

Melde-Portal MAERKER nicht erreichbar


Melde-Portal MAERKER nicht erreichbar
12.08.22 - Aufgrund technischer Probleme ist das Melde-Portal MAERKER des Landes Brandenburg derzeit nicht erreichbar. Die an den ...

360° Aufnahme aller Räume und 3D Scan an zehn ...


360° Aufnahme aller Räume und 3D Scan an zehn ...
11.08.22 - Die Landeshauptstadt Potsdam wird, wie bereits um Juni dieses Jahres angekündigt, in Kooperation mit dem ...

Landeshauptstadt befragt Nutzerinnen kostenloser ...


Landeshauptstadt befragt Nutzerinnen kostenloser ...
10.08.22 - Im März dieses Jahres hatte der Kommunale Immobilien Service Potsdam im Rahmen eines Pilotprojektes insgesamt 40 ...
Hotel in Potsdam finden
 Anreise
Anreise
 Abreise
Abreise
 
Facebook twitter