Navigation überspringen
Potsdam, 12.06.2018
Zwei Schüler bei Unfall in der Grundschule Max Dortu leicht verletzt

Oberlicht fällt aus Verankerung/ Kinder erleiden Schnittverletzungen/ KIS prüft Ursache
Zwei Schüler bei Unfall in der Grundschule Max Dortu leicht verletzt

Aus noch ungeklärter Ursache ist am Dienstagvormittag in der Grundschule Max Dortu ein Oberlicht(-Fenster) auf den Boden eines Klassenraumes gefallen. Die Schülerinnen und Schüler saßen zu diesem Zeitpunkt nicht an ihren Plätzen, sondern hielten sich stehend im Raum auf. Zwei Schüler erlitten dabei leichte Schnittverletzungen an den Beinen und mussten medizinisch behandelt werden.

Der Kommunale Immobilien Service (KIS) betreut die städtischen Schulen und ist auch für den baulichen Unterhalt der Grundschule Max Dortu verantwortlich. Nachdem der Unfall durch den KIS-Hausmeister vor Ort gemeldet worden war, wurde seitens des KIS umgehend eine Firma mit der Reparatur des Fensters und der Sicherung des Raumes beauftragt. Der Klassenraum ist seitdem für den Unterricht gesperrt. Gleichzeitig geht es dem KIS in enger Abstimmung mit der Schulleitung und dem Fachbereich Bildung und Sport um die Klärung der Ursachen für den Unfall.


Der Bereichsleiter Facility Management des KIS, Jürgen Schnitzler, sagte dazu: „Noch im vergangenen Jahr wurden die Fenster dieser Schule saniert. Wir werden prüfen, warum das Oberlicht herunterfallen konnte. Wenn wir hier Klarheit haben, werden wir überprüfen, wie wir an der Grundschule Max Dortu und Schulen mit ähnlichen Klassenraumfenstern Vorkehrungen treffen können, dass sich ein derartiger Unfall nicht noch einmal wiederholt. Denn das ist unser wichtigstes Anliegen. Unsere Gedanken sind jetzt bei den beiden Schülern, denen wir baldige und umfassende Genesung wünschen.“

Der Kommunale Immobilien Service wird über die Ergebnisse der Prüfung und die resultierenden Maßnahmen zeitnah informieren.

Potsdam, 12.06.2018

Veröffentlicht von:
Landeshauptstadt Potsdam

Info Potsdam Logo 2018-06-12 17:18:10 Vorherige Übersicht Nächste


134

Das könnte Sie auch interessieren:

Tram-Linie 99 fährt tagsüber vorübergehend nicht


Tram-Linie 99 fährt tagsüber vorübergehend nicht
15.06.18 - Die ViP Verkehrsbetrieb Potsdam GmbH stellt Fahrten auf der Tram-Linie 99 tagsüber vorübergehend ein. Grund ...

"Zirkus Furioso" öffnet seine Tore


"Zirkus Furioso" öffnet seine Tore
15.06.18 - „Hereinspaziert in ein Zirkuszelt ist voller Geheimnisse, Magie und Überraschungen“ heißt es am ...

Musikalische Wochenendtipps für Familien


Musikalische Wochenendtipps für Familien
15.06.18 - Das kommende Wochenende vom 22. bis 24. Juni 2018  steht in Potsdam wieder ganz im Zeichen der Musik. Die ...

Neuer Service für Sehbehinderte in der Stadt- und ...


Neuer Service für Sehbehinderte in der Stadt- und ...
15.06.18 - Die Stadt- und Landesbibliothek Potsdam hat für ihre Leserinnen und Leser mit Sehbeeinträchtigungen ein neues ...

1000 Jahre und ein Vierteljahrhundert


1000 Jahre und ein Vierteljahrhundert
15.06.18 - 1993 trafen sich die Bürgermeister der Partnerstädte in Potsdam. Anlass war die 1000-Jahr-Feier. 25 Jahre ...
Hotel in Potsdam finden
 Anreise
Anreise
 Abreise
Abreise
 
Facebook twitter