Navigation überspringen
Potsdam, 08.02.2012

STADTWERKE-FESTival 2012: Aufsichtsrat gibt grünes Licht

Der Aufsichtsrat der STADTWERKE POTSDAM GMBH hat in seiner heutigen Sondersitzung die Pläne der Geschäftsführung für das STADTWERKE-FESTival 2012 bestätigt. Damit schließt sich das Gremium der positiven Bewertung durch den Hauptausschuss der Stadtverordnetenversammlung vom 18. Januar 2012 an. Nach der heutigen Entscheidung können die konkreten Planungen für das Festival, das vom 29. Juni bis 01. Juli 2012 stattfinden soll, durch das Unternehmen vorangetrieben werden.

Die Entscheidung beider Gremien erfolgte vor dem Hintergrund der positiven Ergebnisse einer Repräsentativbefragung. Vom 15. November bis 02. Dezember 2011 hatte das Nürnberger Meinungsforschungsinstitut mindline energy GmbH 1.000 Potsdamer/-innen telefonisch zu ihrer Einstellung zum STADTWERKE-FESTival befragt. Die Befragung brachte folgendes Ergebnis:

87% der Befragten kannten demnach das STADTWERKE-FESTival. Von denen, die es kannten, sprachen sich 72% für dessen Fortführung aus, das entspricht 63% aller Befragten. Die befragten Personen haben das Festival als „ein tolles Wochenende mit erstklassigen Künstlern“ bewertet. „Für mich ist das STADTWERKE-FESTival eine gute Idee, aber eine Dimension kleiner würde auch ausreichen“, sagten 48% aller Befragten. Die von den STADTWERKEN vorgeschlagene Verkleinerung des Festivals würde so auch von den befragten Kunden befürwortet. Darüber hinaus werden auch die weiteren Hinweise der Bürger bereits bei der Planung 2012 aufgegriffen, zum Beispiel beim gastronomischen Angebot und bei der Anzahl verfügbarer Toiletten.

Die Repräsentativbefragung zeigte auch, dass die bisherige Konzeption mit Rock, Pop und Klassik genau den Geschmack der Kunden getroffen hat. Die breite Zustimmung in der Bevölkerung bestärkt die STADTWERKE-Unternehmen darin, den Kunden auch künftig ein attraktives Festivalprogramm zu bieten und zugleich den Kostenrahmen gering zu halten.

Potsdam, 08.02.2012

Veröffentlicht von:
Stadtwerke Potsdam GmbH

Info Potsdam Logo 2012-02-08 10:58:24 Vorherige Übersicht Nächste


4359

Das könnte Sie auch interessieren:

Schuljahresendparty im „Waldbad Templin“ am 15. Juli

Schuljahresendparty im „Waldbad Templin“ am 15. Juli

Und in den Ferien: Kostenlos in die Strandbäder und vergünstigt ins blu familie 11.07.24 - Am kommenden Montag, den 15. Juli 2024, steigt wieder die große Schuljahresendparty im „Waldbad Templin“. Alle Potsdamer Schulklassen sind herzlich eingeladen, gemeinsam in die großen Sommerferien zu ...
21. Stadtwerkefest am 12. und 13. Juli 2024

21. Stadtwerkefest am 12. und 13. Juli 2024

Rock und Pop mit Culcha Candela, KAMA Orchestra, Zoe Wees, Revolverheld und Klassik mit der Kammerakademie Potsdam 07.05.24 - Nach der Pause im vergangenen Jahr können sich die Potsdamerinnen und Potsdamer wieder auf das Stadtwerkefest freuen. Bei der 21. Auflage unter dem Motto „’Aus Potsdam, für Potsdam“ werden sie am 12. ...
Stadtwerke laden Schüler*innen auf den ViP-Betriebshof ein

Stadtwerke laden Schüler*innen auf den ViP-Betriebshof ein

Aktion im Rahmen des bundesweiten Zukunftstages 17.04.24 - Am Donnerstag, den 25. April 2024, wird der Betriebshof der ViP Verkehrsbetrieb Potsdam zu einer Begegnungs- und Lernstätte. Mädchen und Jungen ab der 9. Klasse, die auf der Suche nach ihrer beruflichen Zukunft sind, ...
Umfrage zum Potsdamer STADTWERKE-FESTival

Umfrage zum Potsdamer STADTWERKE-FESTival

19.01.12 - Vom 15. November bis 02. Dezember 2011 wurden repräsentativ 1.000 Potsdamer/-innen zu ihrer Einstellung zum STADTWERKE-FESTival telefonisch durch die Nürnberger mindline energy GmbH befragt - einem renommierten ...
Stadtwerke-Festival 2010: Public Viewing statt „City“

Stadtwerke-Festival 2010: Public Viewing statt „City“

29.06.10 - Potsdam. Ganz Deutschland ist im Fußballfieber. Nach dem Sieg unserer Nationalmannschaft gegen England steht am kommenden Sonnabend um 16:00 Uhr das Viertelfinale Argentinien-Deutschland bei der Weltmeisterschaft in ...
 
Facebook twitter