Navigation überspringen
Potsdam, 26.05.2009

Sommerliche Pracht im Neuen Garten

26.05.2009 - Exotische Pflanzen haben ihr Winterquartier verlassen und gesellen sich zu bunten Sommerblumen

Die Gärtnerinnen und Gärtner der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG) haben in den vergangenen Tagen die Kübelpflanzen aus dem Winterquartier in der Orangerie im Neuen Garten ins Freie verbracht.

Gleichzeitig haben sie mit der Sommerbepflanzung im Neuen Garten begonnen. Den Anfang machte die Bepflanzung des Sterns vor dem Schloss Cecilienhof, traditionell mit roten Pelargonien, sowie die Bereiche im Prinzenhof und den angrenzenden Arealen. Im Prinzenhof sind Buntnesseln und Echeverien zu sehen, während die besondere Attraktion im benachbarten Blattpflanzenbeet die außergewöhnliche Farbigkeit von Nutzpflanzen wie Mangold und Basilikum ausmacht.
Im Blumenparterre am Marmorpalais sind vor allem rote Salvien und Fuchsien zu bewundern. Außerdem steht die Rosenblüte unmittelbar bevor.

In dieser Woche wird damit begonnen, das Teppichbeet an der Orangerie mit Eisbegonien, Silberblatt, Echeverien, Blaukissen und andern Sommerblumen zu schmücken, so dass die Besucher den Neuen Garten zu Pfingsten in sommerlicher Pracht erleben können.

Potsdam, 26.05.2009

Veröffentlicht von:
Stiftung Preußische Schlösser und Gärten

Info Potsdam Logo 2009-05-26 12:24:21 Vorherige Übersicht Nächste


893

Das könnte Sie auch interessieren:

Gärten und Parks in Potsdam müssen wegen ...


Gärten und Parks in Potsdam müssen wegen ...
12.06.19 - Wegen der durch das Unwetter in der Nacht vom 11. zum 12. Juni 2019 verursachten Schäden muss die Stiftung ...

Starke Nachfrage nach Klassikkonzert zum ...


Starke Nachfrage nach Klassikkonzert zum ...
17.06.11 - Die Stadtwerke haben offensichtlich den Musikgeschmack ihrer klassikbegeisterten Kunden getroffen. Die Platzkarten ...

Höfisch, galant und familiär im Gartensalon am Neuen ...


Höfisch, galant und familiär im Gartensalon am Neuen ...
25.05.10 - Zu einem barock inspirierten Gartensalon lädt die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten ...

Verkehrsprognose Potsdam für die 5. Kalenderwoche 2010


Verkehrsprognose Potsdam für die 5. Kalenderwoche 2010
01.02.10 - HebbelstraßeWegen der Erneuerung des östlichen Gehweges in der Hebbelstraße zwischen ...

Verkehrsprognose Potsdam für die 3. Kalenderwoche 2010


Verkehrsprognose Potsdam für die 3. Kalenderwoche 2010
18.01.10 - Potsdam. Die Stadtverwaltung erhebt folgende Verkehrsprognose für die 3. Kalenderwoche, 18. - 24. Januar ...
Hotel in Potsdam finden
 Anreise
Anreise
 Abreise
Abreise
 
Facebook twitter