Navigation überspringen
Potsdam, 23.10.2020

Skatepark in der Friedrich-List-Straße ab Montag gesperrt


Sanierung der Anlage wird vorbereitet

In Vorbereitung der Sanierung des Skateparks in der Friedrich-List-Straße beginnt am Montag eine Kampfmittelsondierung. Der Skatepark muss deshalb bis auf Weiteres gesperrt werden.  

Im kommenden Jahr soll mit der Sanierung des Skateparks am Ufer der Nuthe begonnen werden. Zuvor ist eine systematische Kampfmittelsuche notwendig. Diese wird von einer beauftragten Fachfirma übernommen. Unterdessen laufen die Planungen für die zukünftige Gestaltung des Skateparks. Nach einer Nutzer-Beteiligung in Zusammenarbeit mit dem Kinder- und Jugendbüro des Stadtjugendrings, Wildwuchs Streetwork und dem Lindenpark, bei der Kinder und Jugendliche ihre Wünsche zum zukünftigen Skatepark formulieren konnten, arbeitet ein beauftragtes Planungsbüro an einem Vorentwurf, der in einer zweiten Beteiligungsphase bis Ende November verfeinert werden soll.

 

Potsdam, 23.10.2020

Veröffentlicht von:
Landeshauptstadt Potsdam

Info Potsdam Logo 2020-10-23 10:50:19 Vorherige Übersicht Nächste


208

Das könnte Sie auch interessieren:

Stadt- und Landesbibliothek bietet Bestell- und ...


Stadt- und Landesbibliothek bietet Bestell- und ...
23.11.20 - Ab Donnerstag, 26. November 2020, bietet die Stadt- und Landesbibliothek (SLB) während der corona-bedingten ...

Neue Löschfahrzeuge für die Freiwilligen ...


Neue Löschfahrzeuge für die Freiwilligen ...
21.11.20 - Mit einer groß angelegten Beschaffungsmaßnahme konnte der Fachbereich Feuerwehr insgesamt sieben ...

Verkehrsprognose für die Woche vom 23. bis 29. ...


Verkehrsprognose für die Woche vom 23. bis 29. ...
20.11.20 - Umbau Leipziger Dreieck: Friedrich-Engels-Straße In der Heinrich-Mann-Allee stehen zwei Fahrspuren zur ...

Zweites Arbeitstreffen des Bündnisses ...


Zweites Arbeitstreffen des Bündnisses ...
20.11.20 - Das zweite Arbeitstreffen des Bündnisses „Städte Sicherer Häfen“ hat heute auf Einladung des ...

Gartenabfälle dürfen nicht verbrannt werden


Gartenabfälle dürfen nicht verbrannt werden
19.11.20 - Strauch-, Baum- und Heckenschnitt, aber auch Laub und sonstige Gartenabfälle dürfen nicht verbrannt werden. ...
Hotel in Potsdam finden
 Anreise
Anreise
 Abreise
Abreise
 
Facebook twitter