Navigation überspringen
Potsdam, 17.04.2013

Sehsüchte 2013: Kooperation mit dem Filmpark Babelsberg

Endlich ist Frühling und die Zeit der gemeinsamen Ausflüge beginnt! Während der Festivalwoche von Sehsüchte lohnt es sich gleich doppelt, die Medienstadt Babelsberg im Südwesten Berlins zu besuchen. Als wäre das Festival mit Filmvorführungen, Workshops und Partys noch nicht genug, kooperiert Sehsüchte dieses Jahr mit dem Filmpark Babelsberg. „Sehsüchte 2013 in der Film- und Medienstadt, das wird ein Ereignis. Der Filmpark wird dieses renommierte und wichtige Festival umfassend unterstützen. Ich wünsche den Machern viel Erfolg!", sagt Friedhelm Schatz, der geschäftsführende Gesellschafter der Filmpark Babelsberg GmbH.

Die Kooperation eröffnet fantastische Möglichkeiten: Alle akkreditierten Festivalbesucher haben während der Sehsüchte-Woche freien Eintritt in den Filmpark Babelsberg. Aber keine Sorge, auch die Kurzbesucher dürfen spürbar profitieren: Mit einem Sehsüchte-Kinoticket erhält man nämlich 5€ Rabatt auf eine Tageskarte für den Filmpark! Im Gegenzug dürfen Besucher des Filmparks beim Vorzeigen ihres Tickets aus der Saison 2013 am Mittwoch, den 24.04.2013, kostenfrei einen der Sehsüchte-Filmblocks zwischen 17 und 21 Uhr besuchen. Und wer jetzt noch den Einwand mit den Parkplätzen hat: Das Parken ist in einem ausgeschilderten Bereich des Parkplatzes vom Filmpark für Sehsüchte-Besucher kostenlos! 

Die Festivalleitung stellt fest: „Der Filmpark Babelsberg ist der perfekte Kooperationspartner. Der Park grenzt unmittelbar an unseren Festivalcampus, was eine hervorragende Verknüpfung der beiden Attraktionen ermöglicht. So können wir unseren großen und kleinen Zuschauern ganz individuell gestaltet eine Woche voller Erlebnisse rund um das Phänomen Film bieten!“ Also auf nach Babelsberg zu einem unvergesslichen Tagesausflug mit der ganzen Familie. 

Weitere Infos und das gesamte Festivalprogramm gibt es auf http://2013.sehsuechte.de und auf http://www.facebook.de/sehsuechte.

Sehsüchte wird seit über 40 Jahren von Studierenden der Hochschule für Film und Fernsehen „Konrad Wolf“ jährlich in Eigenregie organisiert. Konzeption und Organisation des Festivals liegen auch 2013 wieder vollständig in den Händen der beiden Jahrgänge des medienwissenschaftlichen Masterstudienganges der HFF.

Potsdam, 17.04.2013

Veröffentlicht von:
SEHSÜCHTE 2013 42. Internationales Studentenfilmfestival der HFF Konrad Wolf

Info Potsdam Logo 2013-04-17 11:15:00 Vorherige Übersicht Nächste


2215

Das könnte Sie auch interessieren:

Verkehrsprognose für die Woche

Verkehrsprognose für die Woche

vom 15. bis 21. Juli 13.07.24 - Leipziger Dreieck, Leipziger Straße, Brauhausberg  In der derzeitigen Bauphase werden im Bereich Heinrich-Mann-Allee und Brauhausberg der Fuß- und Radverkehr am Baufeld vorbeigeführt. Der ...
Gleisbauarbeiten zwischen Helene-Lange-Straße und Puschkinallee

Gleisbauarbeiten zwischen Helene-Lange-Straße und Puschkinallee

Mit Ferienbeginn am 18. Juli startet eine neue Bauphase 11.07.24 - Seit Anfang Juni läuft die Erneuerung der Straßenbahngleise in der Friedrich-Ebert-Straße zwischen Helene-Lange-Straße und Puschkinallee. Sie sind technisch verschlissen und müssen erneuert werden, um ...
Bus 580 – Umleitung in Potsdam

Bus 580 – Umleitung in Potsdam

Fahrbahneinengung auf der Breiten Straße (18.07. – 01.09.2024) 11.07.24 - In der Breiten Straße in Potsdam werden für Bauarbeiten die Fahrstreifen reduziert. Aufgrund des zu erwartenden Staus wird die Linie 580 in Fahrtrichtung Potsdam von Donnerstag, 18. Juli 2024, Betriebsbeginn bis ...
Schuljahresendparty im „Waldbad Templin“ am 15. Juli

Schuljahresendparty im „Waldbad Templin“ am 15. Juli

Und in den Ferien: Kostenlos in die Strandbäder und vergünstigt ins blu familie 11.07.24 - Am kommenden Montag, den 15. Juli 2024, steigt wieder die große Schuljahresendparty im „Waldbad Templin“. Alle Potsdamer Schulklassen sind herzlich eingeladen, gemeinsam in die großen Sommerferien zu ...
In 3 Tagen ist es soweit: TOUGH MUDDER in Klaistow

In 3 Tagen ist es soweit: TOUGH MUDDER in Klaistow

Schlamm, Schweiß und Kameradschaft: Das ultimative Teamevent beim Spargelhof Klaistow 11.07.24 - Am Samstag, den 13. Juli 2024, findet die weltweit beliebteste Hindernislauf-Serie Tough Mudder zum 2. Mal auf dem Spargel- und Erlebnishof Klaistow statt. Tough Mudder ist weit mehr als nur ein Hindernislauf. Es ist ein ...
 
Facebook twitter