Navigation überspringen
Potsdam, 17.10.2014

Schutz(B)engel in Aktion: Warnwesten zum Ferienauftakt auf Autobahnraststätten

In einer gemeinsamen Aktion der Verkehrssicherheitskampagne „Lieber sicher. Lieber leben.“ des Brandenburger Verkehrsministeriums und Tank&Rast, sind die Schutz(B)engel an diesem Wochenende zum Ferienauftakt auf Brandenburger Autobahnraststätten zu Gast. 

Infrastrukturminister Jörg Vogelsänger: „Die Ferien beginnen und der Winter steht vor der Tür. Wir wollen darauf hinweisen, Fahrten gut zu planen, genügend Pausen einzulegen und vor allem nicht zu schnell zu fahren. Die Winterausrüstung sollte von den Reifen bis zu Decke, Sand und Schaufel selbstverständlich sein.“

Die Schutz(B)engel werden die Reisenden auf den Tank&Rast- Autobahnraststätten Linumer Bruch Nord und Süd in Empfang nehmen und dafür loben, dass sie während ihrer Fahrt eine Pause einlegen. Denn gerade die bevorstehende „dunkle“ Jahreszeit verlangt den Autofahrern eine erhöhte Konzentration am Steuer ab. Die Kampagnenbotschafter mit den goldenen Flügeln weisen auf eingeschränkte Sichtverhältnisse und rutschige Fahrbahnen ebenso hin wie auf den alljährlich fälligen Reifenwechsel auf Winter bzw. Ganzjahresreifen mit M+S-Symbol. Anschließend werden die Autofahrer für ihr vorbildliches Verhalten mit einem kleinen Präsent belohnt, einer Warnweste mit den Logos von „Lieber sicher. Lieber leben.“, „Tank&Rast“ und können einen Getränkegutschein bei der jeweiligen Tank&Rast- Raststätte einlösen. 

Alle Besucher können zudem an einem Gewinnspiel teilnehmen, deren Gewinner im Anschluss an die Aktion per Losverfahren ermittelt werden. Als Hauptpreise gibt es ein Navigationsgerät und ein Fahrsicherheitstraining im ADAC-Fahrsicherheitszentrum Linthe zu gewinnen. Ziel der Aktion ist, das Fahrverhalten den Witterungsbedingungen anzupassen. Weiterhin werden die Kraftfahrzeughalter an die Warnwesten- und Winterreifenpflicht erinnert. Am letzten Ferienwochenende wird die Aktion auf zwei weiteren Tank&Rast-Raststätten erneut stattfinden. Seit 1997 klärt „Lieber sicher. Lieber leben.“ über die Gefahren und Risiken im Straßenverkehr auf.

Termine:

Samstag, 18. Oktober, 10-14 Uhr – Linumer Bruch Nord (A24, Fahrtrichtung Norden); 

Sonntag, 19. Oktober, 14-18 Uhr – Linumer Bruch Süd (A24 Fahrtrichtung Süd), 

Seit über 15 Jahren setzt sich das Brandenburger Verkehrsministerium mit der Kampagne „Lieber sicher. Lieber leben.“ für mehr Sicherheit auf Straßen ein. Mehr von der Kampagne gibt es auf der Webseite www.liebersicher.de.

Potsdam, 17.10.2014

Veröffentlicht von:
MIL Brandenburg

Info Potsdam Logo 2014-10-17 14:24:54 Vorherige Übersicht Nächste


2120

Das könnte Sie auch interessieren:

Verkehrsprognose für die Woche

Verkehrsprognose für die Woche

vom 15. bis 21. Juli 13.07.24 - Leipziger Dreieck, Leipziger Straße, Brauhausberg  In der derzeitigen Bauphase werden im Bereich Heinrich-Mann-Allee und Brauhausberg der Fuß- und Radverkehr am Baufeld vorbeigeführt. Der ...
Gleisbauarbeiten zwischen Helene-Lange-Straße und Puschkinallee

Gleisbauarbeiten zwischen Helene-Lange-Straße und Puschkinallee

Mit Ferienbeginn am 18. Juli startet eine neue Bauphase 11.07.24 - Seit Anfang Juni läuft die Erneuerung der Straßenbahngleise in der Friedrich-Ebert-Straße zwischen Helene-Lange-Straße und Puschkinallee. Sie sind technisch verschlissen und müssen erneuert werden, um ...
Bus 580 – Umleitung in Potsdam

Bus 580 – Umleitung in Potsdam

Fahrbahneinengung auf der Breiten Straße (18.07. – 01.09.2024) 11.07.24 - In der Breiten Straße in Potsdam werden für Bauarbeiten die Fahrstreifen reduziert. Aufgrund des zu erwartenden Staus wird die Linie 580 in Fahrtrichtung Potsdam von Donnerstag, 18. Juli 2024, Betriebsbeginn bis ...
Schuljahresendparty im „Waldbad Templin“ am 15. Juli

Schuljahresendparty im „Waldbad Templin“ am 15. Juli

Und in den Ferien: Kostenlos in die Strandbäder und vergünstigt ins blu familie 11.07.24 - Am kommenden Montag, den 15. Juli 2024, steigt wieder die große Schuljahresendparty im „Waldbad Templin“. Alle Potsdamer Schulklassen sind herzlich eingeladen, gemeinsam in die großen Sommerferien zu ...
In 3 Tagen ist es soweit: TOUGH MUDDER in Klaistow

In 3 Tagen ist es soweit: TOUGH MUDDER in Klaistow

Schlamm, Schweiß und Kameradschaft: Das ultimative Teamevent beim Spargelhof Klaistow 11.07.24 - Am Samstag, den 13. Juli 2024, findet die weltweit beliebteste Hindernislauf-Serie Tough Mudder zum 2. Mal auf dem Spargel- und Erlebnishof Klaistow statt. Tough Mudder ist weit mehr als nur ein Hindernislauf. Es ist ein ...
 
Facebook twitter