Navigation überspringen
Potsdam, 09.01.2009

Potsdam darf nicht weiter durch den Winter schlittern

09.01.2009 - Auch vier Tage nach dem Wintereinbruch in Potsdam reißt die Kritik am Winterdienst nicht ab. „Bei uns beschweren sich immer wieder Bürger, dass allmorgendlich die gleichen Straßen glatt und kaum befahrbar sind“, so SPD-Fraktionsvorsitzender Mike Schubert.

Die SPD hat dem Oberbürgermeister mitgeteilt, dass sie das Thema „Winterdienst“ im Hauptausschuss am kommenden Mittwoch außer der Reihe besprechen will. Dazu soll insbesondere der Geschäftsführer der STEP Enrico Munder eingeladen werden. Die STEP ist in Potsdam für den Winterdienst zuständig. Dabei soll geklärt werden, ob die Organisation des Winterdienstes adäquater und flexibler werden muss. Auch die Frage, ob die durch die Stadt ausgelöste Bestellung ausreichend ist, um den Winterdienst in Potsdam vernünftig durchzuführen, soll beantwortet werden.

Da sich jedoch auch in den kommenden Tagen die Wetterlage kaum ändern wird, solle die Verwaltung kurzfristig prüfen, ob der Winterdienst erweitert werden kann. „Wenn ich bemerke, das meine Bestellung nicht ausreicht, dann muss ich nachordern“, so SPD-Fraktionsvorsitzender Mike Schubert.

Potsdam, 09.01.2009

Veröffentlicht von:
SPD Kreisverband Potsdam

Info Potsdam Logo 2009-01-09 11:07:55 Vorherige Übersicht Nächste


1177

Das könnte Sie auch interessieren:

STEP ist Winterdienstleister für Potsdam


STEP ist Winterdienstleister für Potsdam
30.09.10 - Neuer Winterdienstleister für die Landeshauptstadt Potsdam ist ab 01.11.2010 die Stadtentsorgung Potsdam GmbH ...

Stadtverwaltung zum Winterdienst in Potsdam


Stadtverwaltung zum Winterdienst in Potsdam
28.01.10 - Die Leistungen der STEP für den öffentlichen Winterdienst führten in den letzten drei Wochen zu ...

Öffentliche Diskussionsveranstaltung zur neuen ...


Öffentliche Diskussionsveranstaltung zur neuen ...
11.01.10 - Die Potsdamer SPD-Ortsvereine Eiche/Golm/Grube, Fahrland, Groß Glienicke, Mitte/Nord und West laden zu einer ...

SPD Potsdam: Neues Sportbad im Bornstedter Feld


SPD Potsdam: Neues Sportbad im Bornstedter Feld
23.11.09 - Eine neue Potsdamer Schwimmhalle soll im Norden der Stadt entstehen. Das ist Ergebnis einer intensiven Diskussion ...

Neuer Feuerwehr-Führerschein hilft freiwilligen ...


Neuer Feuerwehr-Führerschein hilft freiwilligen ...
13.07.09 - Künftig gibt es den „Feuerwehrführerschein“: Mit der Entscheidung im Bundesrat zur Änderung des Straßenverkehrsgesetzes ...
Hotel in Potsdam finden
 Anreise
Anreise
 Abreise
Abreise
 
Facebook twitter