Navigation überspringen
Potsdam, 08.11.2013

Polizeimeldung: Verdacht der sexuellen Nötigung

Landeshauptstadt Potsdam, Meisenweg

Freitag, den 08.11.2013, 03.00 Uhr

Eine 32-jährige Potsdamerin befand sich am frühen Freitagmorgen auf dem Nachhauseweg, als es zu einem sexuellen Übergriff durch zwei Männer kam. Die Geschädigte lief im Meisenweg durch ein kleines Wäldchen, der auch an einer Gaststätte vorbeiführt. Etwa auf Höhe der Gaststätte näherten sich ihr nach eigenen Angaben zwei Personen von hinten, hielten ihr die Augen zu und sprachen sie in deutscher Sprache mit einem bisher unbekannten ausländischem Akzent an. Eine der Personen zerriß ihr die Oberbekleidung und faßte ihr in den Schritt. Als die Frau sich wehrte und dabei auch einen der Täter im Gesicht (linke Gesichtshälfte) kratzte, flüchteten die beiden Tatverdächtigen in unbekannte Richtung. Die 32-Jährige begab sich nach Hause und informierte die Polizei. Die Frau erlitt einen Schock und konnte auf Grund ihrer Verfassung noch nicht näher befragt werden. Eine Täterbeschreibung liegt daher zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht vor.


Einer der beiden Täter könnte allerdings in Folge der Auseinandersetzung eine frische Kratzwunde im Gesichtsbereich haben.


Die Polizei sucht nach Zeugen, die eventuell etwas von dem Sachverhalt mitbekommen haben oder denen die beiden Tatverdächtigen in der Nähe des Tatortes aufgefallen sind. Hierbei könnte jemanden auch eine Person mit einer Kratzwunde im Gesicht aufgefallen sein.


Im Rahmen der Ermittlungen zu den beiden genannten Fällen prüft die Kriminalpolizei natürlich auch, ob ein eventueller Zusammenhang gegeben sein könnte. Derzeit gibt es dafür keine Anhaltspunkte.
Hinweise nehmen die Polizeiinspektion Potsdam unter der Telefonnummer 0331-5508-1224, die Internetwache unter der Internetadresse www.internetwache.brandenburg.de oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Potsdam, 08.11.2013

Veröffentlicht von:
Internetwache Brandenburg

Info Potsdam Logo 2013-11-08 15:01:02 Vorherige Übersicht Nächste


1742

Das könnte Sie auch interessieren:

Verkehrsprognose für die Woche

Verkehrsprognose für die Woche

vom 15. bis 21. Juli 13.07.24 - Leipziger Dreieck, Leipziger Straße, Brauhausberg  In der derzeitigen Bauphase werden im Bereich Heinrich-Mann-Allee und Brauhausberg der Fuß- und Radverkehr am Baufeld vorbeigeführt. Der ...
Gleisbauarbeiten zwischen Helene-Lange-Straße und Puschkinallee

Gleisbauarbeiten zwischen Helene-Lange-Straße und Puschkinallee

Mit Ferienbeginn am 18. Juli startet eine neue Bauphase 11.07.24 - Seit Anfang Juni läuft die Erneuerung der Straßenbahngleise in der Friedrich-Ebert-Straße zwischen Helene-Lange-Straße und Puschkinallee. Sie sind technisch verschlissen und müssen erneuert werden, um ...
Bus 580 – Umleitung in Potsdam

Bus 580 – Umleitung in Potsdam

Fahrbahneinengung auf der Breiten Straße (18.07. – 01.09.2024) 11.07.24 - In der Breiten Straße in Potsdam werden für Bauarbeiten die Fahrstreifen reduziert. Aufgrund des zu erwartenden Staus wird die Linie 580 in Fahrtrichtung Potsdam von Donnerstag, 18. Juli 2024, Betriebsbeginn bis ...
Schuljahresendparty im „Waldbad Templin“ am 15. Juli

Schuljahresendparty im „Waldbad Templin“ am 15. Juli

Und in den Ferien: Kostenlos in die Strandbäder und vergünstigt ins blu familie 11.07.24 - Am kommenden Montag, den 15. Juli 2024, steigt wieder die große Schuljahresendparty im „Waldbad Templin“. Alle Potsdamer Schulklassen sind herzlich eingeladen, gemeinsam in die großen Sommerferien zu ...
In 3 Tagen ist es soweit: TOUGH MUDDER in Klaistow

In 3 Tagen ist es soweit: TOUGH MUDDER in Klaistow

Schlamm, Schweiß und Kameradschaft: Das ultimative Teamevent beim Spargelhof Klaistow 11.07.24 - Am Samstag, den 13. Juli 2024, findet die weltweit beliebteste Hindernislauf-Serie Tough Mudder zum 2. Mal auf dem Spargel- und Erlebnishof Klaistow statt. Tough Mudder ist weit mehr als nur ein Hindernislauf. Es ist ein ...
 
Facebook twitter