Navigation überspringen
Potsdam, 14.02.2012

Polizeimeldung: Mehrfamilienhaus geriet in Brand/Kripo ermittelt zur schweren Brandstiftung

Stadt Potsdam; Drewitz; Günther-Simon-Straße



13.02.2012, 23:00 Uhr
Montagabend kam es in einem Mehrfamilienhaus in Potsdam Drewitz aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Brand.
Nach ersten Erkenntnissen ist das Feuer in einem Kellerverschlag ausgebrochen. Hier sollen Gegenstände und brennbare Materialien, welche darin lagerten, in Brand geraten sein. Weiterhin wurden eine Strom- und eine Wasserleitung beschädigt. Ferner wurde auch ein nebenan befindlicher Hauseingang in Mitleidenschaft gezogen (Rauchentwicklung).
Kameraden der Feuerwehr kamen zum Einsatz und löschten den Brand.
Die Mieter mussten aufgrund der Rauchentwicklung für die Dauer der Löscharbeiten ihre Wohnungen verlassen. Während der Löscharbeiten wurde diese in einem Bus der Verkehrsbetriebe Potsdam untergebracht. Nach Beendigung der Löscharbeiten konnten alle Mieter wieder zurück in ihre Wohnungen.
Eine 23-jährige Mutter sowie ihre drei- und sechs Jahre alten Kinder musste wegen des Verdachts einer Rauchgasvergiftung durch Rettungskräfte in ein umliegendes Krankenhaus gebracht werden. Sie konnte nach ambulanter Behandlung das Krankenhaus wieder verlassen.
Zum entstandenen Sachschaden können derzeit noch keine Angaben machen.
Die Kriminaltechnischen Untersuchungen zur Brandursache dauern derzeit an.

Potsdam, 14.02.2012

Veröffentlicht von:
Internetwache Brandenburg

Info Potsdam Logo 2012-02-14 16:01:01 Vorherige Übersicht Nächste


2613

Das könnte Sie auch interessieren:

Bei Unfall verletzt


Bei Unfall verletzt
09.09.19 - Am heutigen Morgen befuhr die Fahrerin eines PKW VW die Wublitzstraße in Richtung Potsdam. In einer Kurve kam sie ...

Bei Unfall verletzt


Bei Unfall verletzt
09.09.19 - Als am Samstagnachmittag die Fahrerin eines PKW VW von einer Grundstücksausfahrt, nach links Richtung Hauptbahnhof, auf ...

Hausfriedensbruch und Widerstand


Hausfriedensbruch und Widerstand
09.09.19 - Nachdem der Gast eines Imbisses in der Galileistraße mehrere andere Gäste anpöbelte, beleidigte und dem Hausverbot des ...

Mopedfahrer verletzt


Mopedfahrer verletzt
06.09.19 - Am heutigen Morgen musste ein PKW verkehrsbedingt im Einmündungsbereich Michendorfer Chaussee/ Brauhausberg anhalten. ...

Mülltonnenbrand


Mülltonnenbrand
06.09.19 - Aus bislang ungeklärter Ursache gerieten in der vergangenen Nacht im Bereich eines Hausdurchganges zwei Mülltonnen in ...
 
Facebook twitter