Navigation überspringen
Potsdam, 14.04.2011

Polizeimeldung: Einbruch in Kindertagesstätte

Donnerstag früh wurde der Einbruch in eine Kindertagesstätte im Wohngebiet Stern angezeigt. Der Hausmeister hatte gegen 07:20 Uhr in einem Gruppenraum drei aufgebrochene Schränke und das Fehlen von einer geringen Menge an Bargeld festgestellt. Noch unklar ist, wie sich die Täter Zugang in das Objekt verschafften. Einbruchsspuren konnten nicht festgestellt werden. Durch Zeugen wurde Mittwochnachmittag ein unbekannter Mann gesehen, der gegen 16:30 Uhr das Gebäude verließ und mit einem blau weißen Herrenrad in Richtung Hubertusdamm davon fuhr. Der Mann war ca. 20 bis 35 Jahre alt, hatte dunkelblondes Haar, trug ein weißes Basecap, war bekleidet mit einer weiß/ schwarz beziehungsweise blau karierten Jacke und blauen Jeans und hatte einen schwarzen Rucksack bei sich.

Potsdam, 14.04.2011

Veröffentlicht von:
Internetwache Brandenburg

Info Potsdam Logo 2011-04-14 15:01:01 Vorherige Übersicht Nächste


1854

Das könnte Sie auch interessieren:

Bei Unfall verletzt


Bei Unfall verletzt
09.09.19 - Am heutigen Morgen befuhr die Fahrerin eines PKW VW die Wublitzstraße in Richtung Potsdam. In einer Kurve kam sie ...

Bei Unfall verletzt


Bei Unfall verletzt
09.09.19 - Als am Samstagnachmittag die Fahrerin eines PKW VW von einer Grundstücksausfahrt, nach links Richtung Hauptbahnhof, auf ...

Hausfriedensbruch und Widerstand


Hausfriedensbruch und Widerstand
09.09.19 - Nachdem der Gast eines Imbisses in der Galileistraße mehrere andere Gäste anpöbelte, beleidigte und dem Hausverbot des ...

Mopedfahrer verletzt


Mopedfahrer verletzt
06.09.19 - Am heutigen Morgen musste ein PKW verkehrsbedingt im Einmündungsbereich Michendorfer Chaussee/ Brauhausberg anhalten. ...

Mülltonnenbrand


Mülltonnenbrand
06.09.19 - Aus bislang ungeklärter Ursache gerieten in der vergangenen Nacht im Bereich eines Hausdurchganges zwei Mülltonnen in ...
 
Facebook twitter