Navigation überspringen
Potsdam, 19.12.2011

Polizeimeldung: Briefkasten gesprengt

Potsdam, Waldstadt II, Saarmunder Straße



18.12.2011, 10:45 Uhr

Ein Briefkasten wurde vermutlich in der Nacht zum Sonntag in der Saarmunder Straße gesprengt. Unbekannte Täter zerstörten den Kasten durch das Zünden von Pyrotechnik und nahmen den Postsack mit unbekanntem Inhalt mit. Kriminaltechniker konnten Spuren sichern, die Transportaufsicht der Deutschen Post wurde verständigt. Es wurde Anzeige wegen besonders schweren Diebstahls aufgenommen.

Potsdam, 19.12.2011

Veröffentlicht von:
Internetwache Brandenburg

Info Potsdam Logo 2011-12-19 15:01:02 Vorherige Übersicht Nächste


1885

Das könnte Sie auch interessieren:

Polizeimeldung: 15-Jähriger stürzt mit Rad


Polizeimeldung: 15-Jähriger stürzt mit Rad
05.10.12 - Stadt Potsdam, Nördliche Innenstadt, Friedrich-Ebert-Straße Donnerstag, 04.10.2012, 14:41 UhrWeil ein ...

Verkehrsprognose für die 40. Kalenderwoche 2012


Verkehrsprognose für die 40. Kalenderwoche 2012
01.10.12 - BehlertstraßeFür den Bau mehrerer Hausanschlüsse muss die Behlertstraße zwischen Straße ...

Polizeimeldung: 25-Jähriger gerät unter Straßenbahn ? ...


Polizeimeldung: 25-Jähriger gerät unter Straßenbahn ? ...
26.09.12 - Potsdam Am frühen Dienstagabend verletzte sich ein 25-jähriger Potsdamer tödlich, als er unter ...

Polizeimeldung: Jugendliche von Tram erfasst ? ...


Polizeimeldung: Jugendliche von Tram erfasst ? ...
26.09.12 - Potsdam Eine Jugendliche (15) wurde am Dienstagnachmittag in der Heinrich-Mann-Allee an der Haltestelle ...

Polizeimeldung: Zeugen gesucht!


Polizeimeldung: Zeugen gesucht!
25.09.12 - Potsdam, OT Neu Fahrland Nach weiteren Zeugen zu den Brandstiftungen im Ortsteil Neu Fahrland sucht die ...
 
Facebook twitter