Navigation überspringen
Potsdam, 22.04.2016

Polizeimeldung: Auffahrunfall

21.04.2016, 17.40 Uhr

 

Am Donnerstagabend kam es in Potsdam  zu Beeinträchtigungen des Straßenverkehrs, aufgrund eines Unfalles mit mehreren beteiligten Fahrzeugen. Nach ersten Erkenntnissen befuhr eine 93-jährige Opelfahrerin die Berliner Straße in Potsdam und fuhr aus noch ungeklärter Ursache auf einen PKW Honda und Mercedes auf. Durch den Aufprall wurde der Honda noch auf einen auf der Gegenfahrbahn befindlichen Ford geschoben. Die 93- jährige und der 56-jährige Hondafahrer wurden bei dem Unfall leichtverletzt und zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Zeitweilig war der Straßenbahnverkehr für die Dauer der Rettungs- und Bergungsarbeiten eingestellt. Der Gesamtschaden wird nach ersten Einschätzungen mit 12.000 Euro beziffert.

Potsdam, 22.04.2016

Veröffentlicht von:
Internetwache Brandenburg

Info Potsdam Logo 2016-04-22 15:01:11 Vorherige Übersicht Nächste


1167

Das könnte Sie auch interessieren:

Neuer Quartierplan mit Sehenswürdigkeiten ...


Neuer Quartierplan mit Sehenswürdigkeiten ...
28.05.22 - Orientierung über den Ortsteil Groß Glienicke bietet seit Kurzem ein neuer Quartierplan an der ...

Gegen Rücksichtslosigkeit und Müll - ...


Gegen Rücksichtslosigkeit und Müll - ...
27.05.22 - Zugeparkte Rettungswege, Müll in Grünanlagen oder rücksichtsloses Verhalten in Schutzgebieten sind ...

Verkehrsprognose für die Woche vom 30. Mai bis 5. ...


Verkehrsprognose für die Woche vom 30. Mai bis 5. ...
27.05.22 - Sterncenter - Parallelfahrbahn Aufgrund von Straßenbauarbeiten kommt es auf der Parallelfahrbahn Sterncenter zu ...

850 Jahre Fahrland: Glückwünsche und ...


850 Jahre Fahrland: Glückwünsche und ...
25.05.22 - Der Potsdamer Ortsteil Fahrland feiert am kommenden Wochenende mit einem zünftigen Dorffest sein 825-jähriges ...
Hotel in Potsdam finden
 Anreise
Anreise
 Abreise
Abreise
 
Facebook twitter