Navigation überspringen
Potsdam, 14.03.2019
Nach mehreren (versuchten) Diebstahlshandlungen zwei Frauen vorläufig festgenommen

Nach mehreren (versuchten) Diebstahlshandlungen zwei Frauen vorläufig festgenommen


Polizeimeldung Potsdam

Am gestrigen Tage kam es zu einer Häufung von (versuchten) Diebstahlshandlungen. So verschafften sich  gegen 10:45 Uhr zwei Frauen Zutritt zu einer Wohnung in einer Potsdamer Seniorenresidenz. Dort durchwühlten sie eine Schublade.Etwas früher, gegen 09:10 Uhr, begaben sich unbekannte Täter(innen) in ein Zimmer  in einem Potsdamer betreuten Wohnen und entwendeten dort  u.a. 60,-Euro Bargeld.Gegen 12:00 Uhr entwendete eine weibliche Tatverdächtige in einem Geschäft in der Brandenburger Straße ein Handy und flüchtete.Etwa zwei Stunden später, gegen 13:50 Uhr, begaben sich zwei Frauen über eine Terrasse in eine Wohnung. Sie hielten hierbei Zeitungen in der Hand. Als sie vom Wohnungsinhaber angesprochen wurden, flüchteten sie.Nur eine knappe Stunde später, um 14:45 Uhr, klingelten zwei Frauen an einer Wohnungstür in der Dieselstraße und wollten der Mieterin eine Zeitung verkaufen. Zudem baten sie um ein Glas Wasser. Die Mieterin reagierte richtig, ließ die Damen nicht hinein und schloss die Tür.Gegen 16:10 Uhr wurde die Polizei dann zu einem Geschäft in die Rudolf-Breitscheid-Straße gerufen, da sich dort zwei Frauen verdächtig verhielten. Bei einer der Frauen wurden 60,-Euro Bargeld aufgefunden und sichergestellt. Da zudem die Personenbeschreibungen, die zu den vorgenannten Sachverhalten vorlagen, mit den beiden Frauen übereinstimmten,  wurden sie vorläufig festgenommen.Es handelt sich um zwei Frauen mit rumänischer Staatsangehörigkeit, im Alter von 22 und 26 Jahren.

Die Ermittlungen zu den Sachverhalten dauern derzeit weiter an.

In diesem Zusammenhang rät die Polizei:

  • Lassen sie keine fremden Personen in Ihre Wohnung!
  • Schauen Sie zuerst, wenn vorhanden, durch den Türspion!
  • Legen Sie, wenn vorhanden, die Türkette, vor!
  • Sollte sich jemand gegen ihren Willen Zutritt zu ihrer Wohnung verschaffen, machen Sie laut auf sich aufmerksam und informieren die Polizei!

Mittwoch, 13.03.2019

Potsdam, 14.03.2019

Veröffentlicht von:
Internetwache Brandenburg

Info Potsdam Logo 2019-03-14 14:30:09 Vorherige Übersicht Nächste


683

Das könnte Sie auch interessieren:

Fit in den Sommer ? neues Trimester an der ...


Fit in den Sommer ? neues Trimester an der ...
22.03.19 - Auch wenn es momentan noch nicht so scheint: Der Sommer naht. Wer sich rechtzeitig in Form bringen will oder seine ...

Versuchte Körperverletzung


Versuchte Körperverletzung
22.03.19 - Zu einer körperlichen Auseinandersetzung wurde die Polizei Donnerstagabend zu den Bahnhofspassagen gerufen. Wie sich ...

Postzustellerin angegriffen- Polizei sucht Zeugen


Postzustellerin angegriffen- Polizei sucht Zeugen
22.03.19 - Am Mittwoch,  gegen 13:20 Uhr, befuhr eine Postzustellerin mit ihrem gelben Postauto, die Straße ?Am Neuen Palais? in ...

VHS Kurse Gründerwissen


VHS Kurse Gründerwissen
22.03.19 - Im Frühjahr bietet die Volkshochschule im Bildungsforum (VHS) gleich zwei Kurse für potenzielle ...

Kleines Budget für viele Kunden


Kleines Budget für viele Kunden
22.03.19 - Eine Existenzgründung wirft viele Fragen auf. Aber warum immer nur allein nach Lösungen suchen? Antworten auf ...
Hotel in Potsdam finden
 Anreise
Anreise
 Abreise
Abreise
 
Facebook twitter