Navigation überspringen
Potsdam, 10.09.2010

Auf Steinen aufgebockt, kompletter Reifensatz gestohlen

In Drewitz stahlen Unbekannte in der Nacht zum Freitag von einem Auto den kompletten Reifensatz mit Leichtmetallfelgen und ließen den Wagen auf Betonsteinen aufgebockt zurück. Der betroffene Halter hatte sein Fahrzeug am Donnerstag, gegen 19.20 Uhr, in der Günter-Simon-Straße abgestellt und den Diebstahl Freitag früh kurz nach 7 Uhr bemerkt. Der Sachschaden beträgt in etwa 1.300 Euro

Potsdam, 10.09.2010

Veröffentlicht von:
Internetwache

Info Potsdam Logo 2010-09-10 20:26:41 Vorherige Übersicht Nächste


1815

Das könnte Sie auch interessieren:

Bei Unfall verletzt


Bei Unfall verletzt
09.09.19 - Am heutigen Morgen befuhr die Fahrerin eines PKW VW die Wublitzstraße in Richtung Potsdam. In einer Kurve kam sie ...

Polizeimeldung: Brennende Mülltonnen


Polizeimeldung: Brennende Mülltonnen
10.08.12 - Bisamkiez Freitag, 10.08.2012, 01:40 Uhr Mehrere Anwohner des Bisamkiezes verständigten in der Nacht ...

Polizeimeldung: Autodiebstähle und Einbrüche


Polizeimeldung: Autodiebstähle und Einbrüche
25.11.11 - Potsdam Freitagfrüh wurden der Potsdamer Polizei insgesamt zwei Autodiebstähle, ein Versuch und zwei ...

Entsorgungstermine zu Ostern


Entsorgungstermine zu Ostern
15.04.11 - Aufgrund der Osterfeiertage verschiebt sich wie jedes Jahr die Abfallentsorgung ab Karfreitag jeweils um einen Tag. ...

Stadtschloss mit historischen Fassaden


Stadtschloss mit historischen Fassaden
18.01.09 - Der Wiederaufbau des Potsdamer Stadtschlosses auf dem Alten Markt steht möglicherweise vor dem Durchbruch. Nach ...
 
Facebook twitter