Navigation überspringen
Potsdam, 11.06.2019
Radfahrer bei Unfall verletzt

Radfahrer bei Unfall verletzt


Polizeimeldung Potsdam

Im Kreuzungsbereich Potsdamer Straße/ Amundsenstraße kollidierte am Montagmorgen ein PKW VW mit einem Radfahrer. Dieser stürzte auf die Frontscheibe des Fahrzeuges und anschließend auf die Fahrbahn. Der 44-jährige Radler erlitt hierbei mehrere Verletzungen und musste zur weiteren medizinischen Betreuung in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Fahrerin des PKW erlitt einen Schock und wurde vor Ort medizinisch betreut.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 5.200,-Euro.

Montag, 10.06.2019, 07:45 Uhr

Potsdam, 11.06.2019

Veröffentlicht von:
Internetwache Brandenburg

Info Potsdam Logo 2019-06-11 15:00:06 Vorherige Übersicht Nächste


118

Das könnte Sie auch interessieren:

Fanfarenzug Potsdam ist Ehrenbotschafter der ...


Fanfarenzug Potsdam ist Ehrenbotschafter der ...
18.06.19 - Der Fanfarenzug Potsdam e.V. ist ab sofort „Ehrenbotschafter der Landeshauptstadt Potsdam“. Die ...

„Theseus“ und „Ariadne“ ...


„Theseus“ und „Ariadne“ ...
18.06.19 - Der Skulpturenschmuck des Landtages in der Potsdamer Mitte ist heute um zwei Figuren ergänzt worden. Die beiden ...

Exhibitionistische Handlungen


Exhibitionistische Handlungen
18.06.19 - Als am Montagmittag ein Paar auf dem Gehweg der Friedrich-Ebert-Straße lief, bemerkten beide auf Höhe des Rathauses ...

Bei Unfall mit Straßenbahn schwer verletzt


Bei Unfall mit Straßenbahn schwer verletzt
18.06.19 - Am heutigen Morgen befuhr der Fahrer eines  PKW Audi stadteinwärts die Zeppelinstraße. Hierbei beabsichtigte er zu ...

Radfahrerin bei Unfall verletzt


Radfahrerin bei Unfall verletzt
18.06.19 - Im Einmündungsbereich Kurfürstenstraße/ Hans-Thoma-Straße versuchte am Montagnachmittag eine Radfahrerin einem PKW ...
Hotel in Potsdam finden
 Anreise
Anreise
 Abreise
Abreise
 
Facebook twitter