Navigation überspringen
Potsdam, 25.08.2014

Polizeimeldung: Wohnhausbrand am Sonntagmorgen

Landeshauptstadt Potsdam OT Groß Glienicke, Forstallee



Sonntag, 24.08.2014; 07:00 Uhr
Am Sonntag kurz nach 7 Uhr verständigte der Bewohner eines Einfamilienhauses in der Forstallee in Groß Glienicke die Rettungskräfte, nachdem er auf seinem Grundstück ein Feuer bemerkt hatte. Der 56-Jährige hatte in einem Schuppen neben dem Wohnhaus gearbeitet, als plötzlich der Strom ausfiel. Als er nach dem Rechten sehen wollte, bemerkte er den Brand am Schuppen. Das Feuer griff schnell auf das dirket daneben stehende Wohnhaus und im weiteren Verlauf auf das Nachbarhaus über. Als Feuerwehr und Polizei kurze Zeit später am Ort eintrafen, waren bereits ein drittes und ein viertes Einfamilienhaus von dem Feuer betroffen. Dieses konnte jedoch schnell unter Kontrolle gebracht werden, so dass die beiden Häuser bewohnbar bleiben. Die ersten beiden Häuser wurden durch das Feuer komplett zerstört und sind nicht mehr bewohnbar.
Durch die Polizei wurden von den betroffenen Grundstück insgesamt neun Personen evakuiert. Der 56-Jährige erlitt bei dem Versuch das Feuer zu löschen Brandverletzungen und musste in einem Krankenhaus ambulant behandelt werden. Weitere Personen kamen nicht zu Schaden. Die Ursache des Brandes, aber auch der Grund des schnellen Ausbreitens, sind derzeit noch unklar. Durch die Kriminalpolizei wurden entsprechende Ermittlungen aufgenommen. Insgesamt waren an den Löscharbeiten knapp 100 Kameraden der Berufs- und der Freiwilligen Feuerwehr aus Potsdam und aus Dallgow-Döberitz beteiligt. Die Löscharbeiten dauerten um 13 Uhr noch an.

Potsdam, 25.08.2014

Veröffentlicht von:
Internetwache Brandenburg

Info Potsdam Logo 2014-08-25 15:01:01 Vorherige Übersicht Nächste


1666

Das könnte Sie auch interessieren:

Verkehrsprognose für die Woche

Verkehrsprognose für die Woche

vom 15. bis 21. Juli 13.07.24 - Leipziger Dreieck, Leipziger Straße, Brauhausberg  In der derzeitigen Bauphase werden im Bereich Heinrich-Mann-Allee und Brauhausberg der Fuß- und Radverkehr am Baufeld vorbeigeführt. Der ...
Gleisbauarbeiten zwischen Helene-Lange-Straße und Puschkinallee

Gleisbauarbeiten zwischen Helene-Lange-Straße und Puschkinallee

Mit Ferienbeginn am 18. Juli startet eine neue Bauphase 11.07.24 - Seit Anfang Juni läuft die Erneuerung der Straßenbahngleise in der Friedrich-Ebert-Straße zwischen Helene-Lange-Straße und Puschkinallee. Sie sind technisch verschlissen und müssen erneuert werden, um ...
Bus 580 – Umleitung in Potsdam

Bus 580 – Umleitung in Potsdam

Fahrbahneinengung auf der Breiten Straße (18.07. – 01.09.2024) 11.07.24 - In der Breiten Straße in Potsdam werden für Bauarbeiten die Fahrstreifen reduziert. Aufgrund des zu erwartenden Staus wird die Linie 580 in Fahrtrichtung Potsdam von Donnerstag, 18. Juli 2024, Betriebsbeginn bis ...
Schuljahresendparty im „Waldbad Templin“ am 15. Juli

Schuljahresendparty im „Waldbad Templin“ am 15. Juli

Und in den Ferien: Kostenlos in die Strandbäder und vergünstigt ins blu familie 11.07.24 - Am kommenden Montag, den 15. Juli 2024, steigt wieder die große Schuljahresendparty im „Waldbad Templin“. Alle Potsdamer Schulklassen sind herzlich eingeladen, gemeinsam in die großen Sommerferien zu ...
In 3 Tagen ist es soweit: TOUGH MUDDER in Klaistow

In 3 Tagen ist es soweit: TOUGH MUDDER in Klaistow

Schlamm, Schweiß und Kameradschaft: Das ultimative Teamevent beim Spargelhof Klaistow 11.07.24 - Am Samstag, den 13. Juli 2024, findet die weltweit beliebteste Hindernislauf-Serie Tough Mudder zum 2. Mal auf dem Spargel- und Erlebnishof Klaistow statt. Tough Mudder ist weit mehr als nur ein Hindernislauf. Es ist ein ...
 
Facebook twitter