Navigation überspringen
Potsdam, 13.04.2018

Polizeimeldung: Trunkenheitsfahrt

 

Im Rahmen ihrer Streifenfahrt fiel Polizeibeamten eine 21-Jährige Radfahrerin auf. Die Beamten kontrollierten die junge Frau und stellten bei ihr Alkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,83 Promille. Die Frau wurde zur Blutentnahme in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Gegen sie wurde eine Anzeige aufgenommen und ihr die Weiterfahrt untersagt. Sie wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen zu Fuß entlassen.

 

Freitag, 13. April 2018, 01:36 Uhr  


Potsdam, 13.04.2018

Veröffentlicht von:
Internetwache Brandenburg

Info Potsdam Logo 2018-04-13 16:01:04 Vorherige Übersicht Nächste


241

Das könnte Sie auch interessieren:

Kläranlage Potsdam-Nord nicht Ursache für grünes ...


Kläranlage Potsdam-Nord nicht Ursache für grünes ...
18.07.18 - Aufmerksame Bürger informierten die Energie und Wasser Potsdam (EWP) gestern Nachmittag über sehr grünes ...

Ortskuratorium der Deutschen Stiftung Denkmalschutz ...


Ortskuratorium der Deutschen Stiftung Denkmalschutz ...
17.07.18 - Anlässlich des Europäischen Kulturerbejahres 2018 organisieren in diesem Jahr zahlreiche Potsdamer Vereine ...

Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt


Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt
17.07.18 - Der Fahrer eines PKW Iveco befuhr den Reiterweg in Richtung Jägerallee und wich nach derzeitigen Erkenntnissen nach ...

Zwei Männer in Gewahrsam genommen


Zwei Männer in Gewahrsam genommen
17.07.18 - Eine Frau meldete sich gestern bei der Polizei und gab an, sich nicht nach Hause zu trauen, da ihr ehemaliger Partner ...

Trickdiebstahl- Polizei sucht Zeugen


Trickdiebstahl- Polizei sucht Zeugen
17.07.18 -   Am Montagmorgen, gegen 09:30 Uhr, betrat ein bislang unbekannter Mann das Büro einer Firma. Er trat an den ...
Hotel in Potsdam finden
 Anreise
Anreise
 Abreise
Abreise
 
Facebook twitter