Navigation überspringen
Potsdam, 18.12.2013

Polizeimeldung: Radfahrer beim Abbiegen übersehen

Stadt Potsdam, Innenstadt, Jägerallee



Dienstag, 17.12.2013, 18.20 Uhr

Als der Fahrer (55) eines Pkw Fiat am Dienstagabend von einem Grundstück auf die Jägerallee fahren wollte hat er offenbar aus Unachtsamkeit einen Radfahrer übersehen. Der 51 Jahre alte Radler war ebenfalls aus von dem Grundstück gekommen. Er stieß gegen das Auto und stürzte. Nach dem Unfall klagte der 51 Jahre alte Potsdamer über Schmerzen im Knöchel und gab an, selbstständig einen Arzt aufzusuchen.

Potsdam, 18.12.2013

Veröffentlicht von:
Internetwache Brandenburg

Info Potsdam Logo 2013-12-18 15:01:01 Vorherige Übersicht Nächste


1347

Das könnte Sie auch interessieren:

Bestandsaufnahme zur Umsetzung des ...


Bestandsaufnahme zur Umsetzung des ...
02.12.21 - Für die Stadtverordnetenversammlung am 1. Dezember hat die langjährige Beauftragte für Migration und ...

Potsdam impft: Schinkelhalle und Metropolishalle ...


Potsdam impft: Schinkelhalle und Metropolishalle ...
01.12.21 - In der kommenden Woche gehen die beiden geplanten kommunalen Impfstellen in Potsdam schrittweise ans Netz. In der ...

Stadtverordnete beschließen „Potsdam ...


Stadtverordnete beschließen „Potsdam ...
01.12.21 - Der sogenannte „Potsdam Bonus“ wird ab Januar 2022 mit einer Pilotphase stufenweise eingeführt. Das ...

Abschiedsreport der Potsdamer Integrationsbeauftragten ...


Abschiedsreport der Potsdamer Integrationsbeauftragten ...
01.12.21 - Nach mehr als 30 Jahren erfolgreicher Arbeit als Potsdamer Ausländer- und Integrationsbeauftragte tritt Magdolna ...
Hotel in Potsdam finden
 Anreise
Anreise
 Abreise
Abreise
 
Facebook twitter