Navigation überspringen
Potsdam, 05.10.2011

Kinderfilmuniversität Babelsberg geht ins 5. Jahr

Europas erste Kinderfilmuniversität, konzipiert und organisiert von der Hochschule für Film und Fernsehen „Konrad Wolf“, startet in ein neues Semester und freut sich über das Jubiläum. Am 21. Januar 2012 startet das neue Semester, Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Die Plätze für die Kinderfilmuniversität, die von der Hochschule für Film und Fernsehen „Konrad Wolf“ in Zusammenarbeit mit den Thalia Arthouse Kinos und dem Filmmuseum Potsdam angeboten werden, waren in den letzten Jahren immer sehr begehrt und schnell vergeben. Eine zeitnahe Anmeldung unter www.kinderfilmuni.de empfiehlt sich.

Für die Kinder im Alter von 9 bis 12 Jahren, die einen Platz bekommen, geht es dann am 21. Januar 2012 traditionsgemäß mit einer Vorlesung zum Thema Filmgeschichte los. Fünf weitere Vorlesungen folgen, unter anderem zu den Bereichen Dramaturgie, Ton, Animation und Filmproduktion.

Neben den Vorlesungen erwartet die Kinder auch im Jahr 2012 wieder ein spannendes Rahmenprogramm. Der Wettbewerb „...und Action!“, bei dem eigene kleine Produktionen oder Geschichten eingereicht werden können, wird im kommenden Jahr aller Voraussicht nach erneut stattfinden. Im Anschluss an die Vorlesungszeit haben die Kinder dann die Möglichkeit, eigene Projekte zu realisieren, die im Rahmen des Internationalen Studentenfilmfestivals sehsüchte gezeigt und ausgezeichnet werden.

Die letzte Kinderfilmuniversität wurde im Mai diesen Jahres erfolgreich mit der Vergabe von 80 Diplomen beendet. Frau Prof. Dr. Claudia Wegener, federführende HFF-Dozentin der Kinderfilmuniversität, ist überzeugt davon, dass das große überregionale Interesse an der Kinderfilmuniversität zeigt, wie wichtig ein solches Angebot ist.

Zur Kinderfilmuniversität
Die Kinderfilmuniversität ist ein gemeinsames Projekt der Hochschule für Film und Fernsehen „Konrad Wolf“ (HFF), dem Thalia Arthouse Kinos und dem Filmmuseum Potsdam und wird von der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) unterstützt. Seit 2007 wurden in bisher vier Durchgängen Kinder im Alter von 9 bis 12Jahren  spielerisch für das Metier sensibilisiert und mit den Grundlagen des Filmemachens vertraut gemacht. Ziel soll sein, den Kindern den souveränen Umgang mit den Medien zu vermitteln.

Potsdam, 05.10.2011

Veröffentlicht von:
Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf"

Info Potsdam Logo 2011-10-05 13:15:14 Vorherige Übersicht Nächste


2161

Das könnte Sie auch interessieren:

Kinderfilmuniversität Babelsberg öffnet zum sechsten ...


Kinderfilmuniversität Babelsberg öffnet zum sechsten ...
28.09.12 - In wenigen Monaten ist es wieder soweit und die  Kinderfilmuniversität an der Hochschule für Film und ...

Ralph Caspers zu Gast bei der Kinderfilmuniversität ...


Ralph Caspers zu Gast bei der Kinderfilmuniversität ...
02.03.11 - Am 9. April geht es bei der Kinderfilmuniversität Babelsberg um die Praxis: Ralph Caspers wird den neun bis ...

Kinderfilmuniversität 2011: Alle Plätze sind belegt


Kinderfilmuniversität 2011: Alle Plätze sind belegt
07.01.11 - Die Kinderfilmuniversität 2011 ist ausgebucht! Innerhalb weniger Wochen wurden alle 80 Plätze an Kinder ...

Kinderfilmuniversität der HFF startet ins neue Jahr


Kinderfilmuniversität der HFF startet ins neue Jahr
06.01.10 - Am Samstag, den 09.01.2010 ist es wieder so weit: Junge Filmfans im Alter zwischen 9 und 12 Jahren können sich um ...

Kinderfilmuniversität, die Dritte!


Kinderfilmuniversität, die Dritte!
03.11.09 - Potsdam. Sie ist wieder da! Die bereits zweifach hervorragend gelaufene, europaweit einzigartige ...
Hotel in Potsdam finden
 Anreise
Anreise
 Abreise
Abreise
 
Facebook twitter