Navigation überspringen
Potsdam, 06.06.2024
Foto: ForscheFuchs zu Besuch im Stern-Center Potsdam

ForscheFuchs zu Besuch im Stern-Center Potsdam


Interaktiver Spaß vom 13. bis 29. Juni

Vom 13.06. bis 29.06.24 können die Besucher des Stern-Center Potsdam den Spuren eines besonders schlauen Tieres folgen. Der „Forsche¬Fuchs“ lädt jeden ein, seine „interaktive Ausstellung für Spürnasen und helle Köpfe“ zu besuchen.

Eine große Vielfalt an Exponaten fordert Groß und Klein zum Schnüffeln und Experimentieren auf. Die Themen wurden von dem pfiffigen ForscheFuchs persönlich aus¬gewählt und behandeln Gebiete wie zum Beispiel optische Täuschungen, Licht und Schattenverhältnisse, Knobelspiele oder Gravitation und Reibungskräfte.

Es macht Spaß Neues auszuprobieren! Aber was genau steckt eigentlich hinter den vielen schönen interaktiven Aufgaben? Der ForscheFuchs führt Sie nicht nur spielerisch durch die gesamte Ausstellung, sondern gibt Hilfestellungen zur Lösungsfindung und erklärt die vielen spannenden Phänomene. Die Devise lautet demnach nicht „bitte nicht anfassen“, sondern „ausprobieren und verstehen“. All die besonders wissbegierigen Füchse unter den Besuchern, begleitet der ForscheFuchs sogar nach Hause, wo sie weitere Experimente durchführen und entdecken können. Dort werden sie erkennen, dass ihnen die faszinierenden Phänomene auch im Alltag begegnen.

Begeben Sie sich auf die Spuren der Physik und werden Sie selbst zum ForscheFuchs. Lassen Sie Ihrem Forschersinn nach Herzenslust freien Lauf.

Für Kitas werden zu jeder vollen Stunde zwischen 9 und 12 Uhr Führungen angeboten. Um Voranmeldung an info@stern-center-potsdam.de wird gebeten.

Der ForscheFuchs freut sich auf jeden Besucher und sagt: „Bis bald Füchse!“ im Stern-Center Potsdam.

Potsdam, 06.06.2024

Veröffentlicht von:
ECE Marketplaces GmbH & Co. KG

Info Potsdam Logo 2024-06-06 08:33:29 Vorherige Übersicht Nächste


139

Das könnte Sie auch interessieren:

Verkehrsprognose für die Woche

Verkehrsprognose für die Woche

vom 24. bis 30. Juni 24.06.24 - Leipziger Dreieck, Leipziger Straße, Brauhausberg  In der derzeitigen Bauphase ist es wieder möglich, aus der Leipziger Straße auszufahren. Von der Friedrich-Engels-Straße kann wieder in alle ...
Selbstpflücke beginnt: Heimische Heidelbeeren sind reif

Selbstpflücke beginnt: Heimische Heidelbeeren sind reif

Start in die Heidelbeersaison am Donnerstag 19.06.24 - Jetzt ist es endlich wieder soweit: Nach dem weißen Spargelgenuss folgt der blaue Beerentraum, denn die meisten Beeren in Brandenburg sind schon blau: Rund 24 Betriebe bauen Kulturheidelbeeren auf rund 419 Hektar an. Damit ...
Einsteigen bitte! Potsdams ältester Straßenbahnwagen rollt wieder

Einsteigen bitte! Potsdams ältester Straßenbahnwagen rollt wieder

Lindner-Motorwagen vom Baujahr 1907 fährt am nächsten Sonntag 19.06.24 - Eine Straßenbahnfahrt der besonderen Art erwartet Sie am kommenden Sonntag, dem 23. Juni 2024. Zwischen 13 und 17 Uhr rollt der älteste Straßenbahnwagen Potsdams alle 40 Minuten zwischen dem Platz der Einheit ...
Unterbrechung der Wärmeversorgung wegen Bauarbeiten

Unterbrechung der Wärmeversorgung wegen Bauarbeiten

Bereich nordöstlich der „Biosphäre“ am Volkspark betroffen 19.06.24 - Die Netzgesellschaft Potsdam GmbH (NGP) baut auch in diesem Jahr ihr Fernwärmenetz zur Versorgung der Kundinnen und Kunden weiter aus. Eine größere Baumaßnahme findet in der kommenden Woche im Bereich ...
Verkehrsprognose für die Woche

Verkehrsprognose für die Woche

vom 17. bis 23. Juni 2024 17.06.24 - Leipziger Dreieck, Leipziger Straße, Brauhausberg  In der derzeitigen Bauphase ist es wieder möglich aus der Leipziger Straße auszufahren. Von der Friedrich-Engels-Straße kann wieder in alle ...
 
Facebook twitter