Navigation überspringen
Potsdam, 23.01.2009

Entschlossen gegen den Abschwung

23.01.2009 - „Wir stehen am Beginn eines schwierigen Jahres für die Wirtschaft. Nun kommt es darauf an, den unverschuldet in Schwierigkeiten geratenen Unternehmen mit wirksamen Hilfen zur Seite zu stehen. Das gelingt am besten im ständigen Dialog. Ich bin zuversichtlich, dass wir die Krise mit einem gemeinsamen Kraftakt so meistern können, dass Brandenburg nach dem Abschwung besser dasteht als zuvor.“ Das sagte Wirtschaftsminister Ulrich Junghanns zum Start einer von ihm initiierten Informationsoffensive zu Hilfspaketen der öffentlichen Hand. Der Auftakt der Diskussionsreihe mit Unternehmern und Kammervertretern erfolgte in Eberswalde. Weitere Stationen sind Neuruppin, Cottbus, Frankfurt (Oder) und Potsdam.

Auf dieser Tour durch das Land geht es Minister Junghanns vor allem darum, die Lage in den Firmen zu erkunden und über staatliche Hilfsangebote zu informieren. Dazu zählt das im November gemeinsam von Minister Junghanns und der InvestitionsBank des Landes Brandenburg (ILB) aufgelegte Hilfspaket zum Schutz von Investitionen und Arbeitsplätzen sowie das auf den parlamentarischen Weg gebrachte Konjunkturpaket II des Bundes. Der Informationsaustausch ist vertraulich.

Wirtschaftsminister Junghanns wird sich in den Verhandlungen mit dem Bund dafür einsetzen, dass die Unterstützung aus dem Konjunkturpaket II zügig umgesetzt werden kann. „Schnelle Hilfe ist doppelte Hilfe.“ Er appellierte an die Betriebe im Land, der Krise offensiv - etwa durch das Vorziehen einer Investition - zu begegnen. „Das ist die richtige Antwort. Denn das bietet die beste Chance, nach der Krise vom dann folgenden Aufschwung zu profitieren.“ Zugleich rief er die Unternehmer auf, alle Möglichkeiten zu nutzen, um Entlassungen zu vermeiden. „Auch eine gut ausgebildete Belegschaft kann helfen, möglichst gut durch das Tal zu kommen.“

Potsdam, 23.01.2009

Veröffentlicht von:
Ministerium für Wirtschaft Brandenburg

Info Potsdam Logo 2009-01-23 14:00:55 Vorherige Übersicht Nächste


1166

Das könnte Sie auch interessieren:

Gründungsnetz zeigt „Wege aus der Krise“ auf


Gründungsnetz zeigt „Wege aus der Krise“ auf
30.08.09 - Das Internetportal des Gründungsnetzes Brandenburg geht am morgigen Montag mit einem neuen aktuellen Themenschwerpunkt ...

Klimaforscher Schellnhuber ist Wissenschaftsbotschafter


Klimaforscher Schellnhuber ist Wissenschaftsbotschafter
04.08.09 - Der Direktor des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung (PIK) Professor Hans Joachim Schellnhuber CBE ist neuer ...

Mittelstand investiert und schafft Jobs trotz Krise


Mittelstand investiert und schafft Jobs trotz Krise
27.07.09 - „Der Mittelstand steht im Fokus der Förderpolitik des Landes. In dieser Haltung bestätigt mich, dass der Mittelstand ...

Mit Wärmedämmung Energie sparen und Klima schützen


Mit Wärmedämmung Energie sparen und Klima schützen
14.07.09 - „Die energetische Gebäudesanierung trägt in besonderem Maße dazu bei, dass Energie gespart und damit das Klima ...

Junghanns: Keine Aufstockung der Umweltprämie


Junghanns: Keine Aufstockung der Umweltprämie
09.07.09 - „Die Umweltprämie ist ein Erfolg. Das zeigt die enorme Nachfrage. Ihre Einführung war richtig, um der Automobilbranche ...
Hotel in Potsdam finden
 Anreise
Anreise
 Abreise
Abreise
 
Facebook twitter