Navigation überspringen
Potsdam, 23.01.2023
Einladung zur 76. Sitzung des Potsdamer Gestaltungsrats

Einladung zur 76. Sitzung des Potsdamer Gestaltungsrats


Landeshauptstadt Potsdam

Die 76. Sitzung des Gestaltungsrates der Landeshauptstadt Potsdam findet am Freitag, den 27. Januar 2023, ab 17:00 Uhr als öffentliche Veranstaltung in den Räumlichkeiten des Potsdam Museum, Am Alten Markt 9, 14467 Potsdam, statt. Der Einlass beginnt ab 16:45 Uhr.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, die Diskussion des Gestaltungsrats als zuhörende Gäste live zu verfolgen.

Die 76. Sitzung des Potsdamer Gestaltungsrats wird den Projekten „Seniorenwohnen Groß Glienicke – Bebauungsplan Nr. 22, Am Weinberg“, Pavillon „Protopotsdam“ vom Bauhaus der Erde in der Spornstraße/Dortustraße und der Vorstellung des Entwurfes der „Gestaltungsrichtlinie von Sondernutzungen in der Potsdamer Innenstadt“ gewidmet.

Außerdem wird Jurymitglied Frau Prof. Angela Mensing-de Jong einen kurzen Werkbericht über ihre Arbeit halten.

Der Gestaltungsrat Potsdam ist ein unabhängiges Gremium verschiedener Fachleute aus den Bereichen Stadtplanung, Architektur und Landschaftsplanung. Er hat die Aufgabe, die ihm vorgelegten Bauvorhaben im Hinblick auf städtebauliche, architektonische und gestalterische Qualitäten zu beurteilen und die Beteiligten in dieser Hinsicht zu beraten.

Ziel der Einrichtung des Gestaltungsrats ist es, zur Verbesserung des Stadtbildes beizutragen, die charakteristische architektonische Qualität auf einem hohen Standard zu sichern sowie städtebaulichen und architektonischen Fehlentwicklungen vorzubeugen. Der Austausch wirbt für ein erhöhtes Architekturbewusstsein bei Allen an der Stadtgestaltung Beteiligten.

Das Gremium begutachtet insbesondere Vorhaben von besonderer städtebaulicher Bedeutung in ihrer Auswirkung auf das Stadt- und Landschaftsbild der Landeshauptstadt und wirkt mit an der Ausprägung von Qualitätsmaßstäben bei maßgeblichen Projekten der Stadtentwicklung. Die Sitzungen des Gestaltungsrates finden regelmäßig alle 8 – 10 Wochen statt. Die letzte öffentliche Sitzung wurde am 18.11.2022 abgehalten. Hier wurde die Bebauung am „Karl-Foerster-Garten“, die „Villa Francke“ und das „Seminargebäude zum Haus Alexander“ besprochen.

Unter dem Link https://www.potsdam.de/event/sitzung-des-gestaltungsrates-potsdam sind weitere Informationen zum Gestaltungsrat zu finden.

 

Potsdam, 23.01.2023

Veröffentlicht von:
Landeshauptstadt Potsdam

Info Potsdam Logo 2023-01-23 10:45:09 Vorherige Übersicht Nächste


71

Das könnte Sie auch interessieren:

Wichtige Bürgerdienstleistungen werden in der ...


Wichtige Bürgerdienstleistungen werden in der ...
03.02.23 - Ab Mittwoch, den 8. Februar 2023 kann die Stadtverwaltung Potsdam wieder durch externe E-Mails erreicht werden. Zudem ...

Verkehrsprognose für die Woche vom 6. bis 12. ...


Verkehrsprognose für die Woche vom 6. bis 12. ...
03.02.23 - Friedrich-Engels-Straße Aufgrund von Straßenbauarbeiten ist die Friedrich-Engels-Straße im Bereich ...

Natur des Jahres 2023 wird in der Grünen Stunde ...


Natur des Jahres 2023 wird in der Grünen Stunde ...
02.02.23 - Feuersalamander, Ammendornfinger und Landkärtchen: Am Dienstag, dem 7. Februar 2023, um 15:00 Uhr wird in der ...

Medienkompetenz - Themenwoche im Bildungsforum Potsdam


Medienkompetenz - Themenwoche im Bildungsforum Potsdam
02.02.23 - Medien spielen in unserem Alltag eine tragende Rolle -  dabei ist es ganz egal ob sie analog oder digital sind. ...

Kai Fortelka ist neuer Sprecher des Potsdamer ...


Kai Fortelka ist neuer Sprecher des Potsdamer ...
01.02.23 - Kai Fortelka hat am Mittwoch, den 1. Februar 2023 die Funktionen des Sprechers des Potsdamer Oberbürgermeisters ...
 
Facebook twitter