Navigation überspringen
Potsdam, 04.02.2009

Bundesminister Wolfgang Tiefensee in Potsdam

04.02.2009 - 20 Jahre nach dem Mauerfall veranstaltet der Beauftragte der Bundesregierung für die neuen Länder, Bundesminister Wolfgang Tiefensee Bürgerdialoge in den ostdeutschen Landeshauptstädten. Unter dem Motto „Unsere Deutsche Einheit“ möchte er von den Menschen vor Ort erfahren, wie sie 2009 über die Deutsche Einheit denken, was ihre Perspektiven und Wünsche sind und wo der Schuh drückt. Zum Thema „Chancen des Wandels – lebenswerte Städte in Ostdeutschland" lädt er am 11. Februar 2009 die Brandenburgerinnen und Brandenburger ins Filmmuseum Potsdam. Dort warten drei Potsdamerinnen und Potsdamer als Überraschungsgäste, die weder dem Minister noch dem Saalpublikum bekannt sind. Im Anschluss an die Veranstaltung gegen 21 Uhr gibt es noch die Möglichkeit bei einem Imbiss ins Gespräch zu kommen.

Potsdam, 04.02.2009


Info Potsdam Logo 2009-02-04 10:03:06 Vorherige Übersicht Nächste


1174

Das könnte Sie auch interessieren:

Neujahrsempfang des Potsdamer Oberbürgermeisters


Neujahrsempfang des Potsdamer Oberbürgermeisters
22.01.11 - Am heutigen Freitag, dem 21. Januar 2011 um 13 Uhr findet der traditionelle Neujahrsempfang des Potsdamer ...

"einheitspreis 2010" für Potsdamer ...


"einheitspreis 2010" für Potsdamer ...
05.10.10 - Wanderausstellung "Doppelpässe - wie die Deutschen die Mauer umspielten"Das Zentrum deutsche Sportgeschichte (ZdS) ...

Hasse sprang Deutschen Rekord – SCP bester Verein


Hasse sprang Deutschen Rekord – SCP bester Verein
24.02.10 - Im zweiten Versuch übersprang nach einem Pokerspiel Caroline Hasse bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in ...
Hotel in Potsdam finden
 Anreise
Anreise
 Abreise
Abreise
 
Facebook twitter