Navigation überspringen
Potsdam, 12.02.2019

Bei Unfall verletzt


Polizeimeldung Potsdam

Am Montagnachmittag befuhr die Fahrerin eines PKW VW Polo die Karl-Liebknecht-Straße in Richtung Golmer Chaussee. Hierbei kam es zur Kollision mit einem PKW VW Multivan, der von einem Parkplatz auf die Karl-Liebknecht-Straße auffuhr. Bei dem Unfall wurden die 40-jährige Fahrerin des Polo und ihr dreijähriges Kind leicht verletzt. Beide wurden zur weiteren medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 7.000,-Euro, beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit.

Montag, 11.02.2019, 14:55 Uhr

Potsdam, 12.02.2019

Veröffentlicht von:
Internetwache Brandenburg

Info Potsdam Logo 2019-02-12 14:30:04 Vorherige Übersicht Nächste


364

Das könnte Sie auch interessieren:

Gleichstellungsplan 2021 bis 2024 vorgestellt


Gleichstellungsplan 2021 bis 2024 vorgestellt
19.10.21 - Die Leiterin des Büros für Chancengleichheit und Vielfalt und Gleichstellungsbeauftragte Martina Trauth hat ...

Kostenlose Lernmaterialien für die Grundbildung


Kostenlose Lernmaterialien für die Grundbildung
19.10.21 - Gesunde Ernährung, Einkauf, Alltag und Finanzen – das sind Themen, die wohl die meisten Menschen ...

Bürgermeister gratuliert Antje Rávik ...


Bürgermeister gratuliert Antje Rávik ...
18.10.21 - Die Potsdamer Autorin Antje Rávik Strubel ist heute Abend mit dem diesjährigen Deutschen Buchpreis ...

Szenarienbetrachtung für die Stadtteilentwicklung ...


Szenarienbetrachtung für die Stadtteilentwicklung ...
18.10.21 - Die Ausschreibung für den „Stresstest Krampnitz“ ist auf der Vergabeplattform veröffentlicht. Mit ...

Vortrag zum Darknet in der Volkshochschule


Vortrag zum Darknet in der Volkshochschule
18.10.21 - Virtueller Drogen- und Waffenhandel, aber auch investigativer Journalismus und Plattform für Oppositionen: Das und ...
Hotel in Potsdam finden
 Anreise
Anreise
 Abreise
Abreise
 
Facebook twitter