Navigation überspringen
Potsdam, 12.02.2019
Bei Unfall verletzt

Bei Unfall verletzt


Polizeimeldung Potsdam

Am Montagnachmittag befuhr die Fahrerin eines PKW VW Polo die Karl-Liebknecht-Straße in Richtung Golmer Chaussee. Hierbei kam es zur Kollision mit einem PKW VW Multivan, der von einem Parkplatz auf die Karl-Liebknecht-Straße auffuhr. Bei dem Unfall wurden die 40-jährige Fahrerin des Polo und ihr dreijähriges Kind leicht verletzt. Beide wurden zur weiteren medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 7.000,-Euro, beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit.


Montag, 11.02.2019, 14:55 Uhr

Potsdam, 12.02.2019

Veröffentlicht von:
Internetwache Brandenburg

Info Potsdam Logo 2019-02-12 14:30:04 Vorherige Übersicht Nächste


74

Das könnte Sie auch interessieren:

Jäger und Gejagte ? Öffentliche Führung im ...


Jäger und Gejagte ? Öffentliche Führung im ...
18.02.19 - Am Sonntag, 24. Februar, findet im Naturkundemuseum Potsdam um 14 Uhr eine öffentliche Führung für ...

Auffahrunfall mit verletzten Autofahrern


Auffahrunfall mit verletzten Autofahrern
18.02.19 - Am Samstagmorgen wurde die Polizei über einen Unfall auf der Nuthestraße informiert. Vor Ort stellten die Beamten einen ...

Sachbeschädigung durch Brand


Sachbeschädigung durch Brand
18.02.19 - Aus bislang ungeklärter Ursache geriet Sonntagmorgen, gegen 03:41 Uhr, ein Altpapiercontainer in der Kopernikusstraße ...

Verdacht der Körperverletzung- Polizei sucht Zeugen


Verdacht der Körperverletzung- Polizei sucht Zeugen
18.02.19 - Am heutigen Morgen informierte ein Krankenhaus die Polizei über einen Patienten, der sich  in der vergangenen Nacht im ...

Räuberische Erpressung- Polizei sucht Zeugen


Räuberische Erpressung- Polizei sucht Zeugen
18.02.19 - Am späten Sonntagabend begab sich eine junge Frau in eine Bankfiliale in der Nansenstraße um dort Bankgeschäfte zu ...
Hotel in Potsdam finden
 Anreise
Anreise
 Abreise
Abreise
 
Facebook twitter