Navigation überspringen
Artikel

Ludwig Ferdinand Hesse

Ludwig Ferdinand Hesse wurde am 23.01.1795 geboren. Er war als Architekt und Maler seit 1840 in Potsdam tätig. Als Schüler von Karl Friedrich Schinkel vollendete er die Friedenskirche, war am wesentlich am Bau der Orangerie beteiligt, schuf das Triumphtor am Weinberg und entwarf die Fontänenanlagen im Park Sanssouci. Ludwig Ferdinand Hesse starb am 8.5.1876.

Hotel in Potsdam finden
 Anreise
Anreise
 Abreise
Abreise
 
Facebook twitter