Navigation überspringen
Potsdam, 15.05.2022

Harry Volbert trägt sich in das Goldene Buch der Landeshauptstadt Potsdam ein


Landeshauptstadt Potsdam

Der Wasserball-Trainer und Gründungsvater des Potsdamer Wasserballs, Harry Volbert, hat sich am Samstagabend ins Goldene Buch der Landeshauptstadt Potsdam eingetragen. Der Eintrag fand im Rahmen des Stadtsportballs in der MBS-Arena am Luftschiffhafen vor mehr als 400 Gästen statt. „Mit Harry Volbert wurde ein Mann geehrt, der mit seiner Begeisterung vor 30 Jahren und bis heute eine Sportart in Potsdam wiederbelebte, die es zuvor de facto hier nicht mehr gegeben hat. Heute gehört die Sportart Wasserball dank Harry Volbert wie selbstverständlich zum festen Bestandteil der Sportfamilie in Potsdam“, sagte Oberbürgermeister Mike Schubert.

Harry Volbert, der am heutigen Sonntag seinen 90. Geburtstag feiert, wurde 1932 in Brandenburg an der Havel geboren. Einst selbst im Wasser aktiv, trainierte er später Kinder und Jugendliche an den Sportschulen erst in Brandenburg und mit dem Umzug dann in Potsdam Am Luftschiffhafen. 1970 wurde der Wasserball in der DDR als nicht förderungswürdig eingestuft, erst nach dem politischen Umbruch begann Harry Volbert Anfang der 1990er Jahre den Wasserball-Sport in Potsdam neu aufzubauen. Inzwischen spielen die Potsdam Orcas, eine Abteilung des Olympischen Sportclubs Potsdam (OSC) in der 1. Bundesliga sowie international in der Europa-League beziehungsweise der Champions-League. Im Nachwuchs, in dem Volbert Trainer ist, wurden seit 2004 insgesamt 16 deutsche Titel in Pokal und Meisterschaft gewonnen. Volbert war viele Jahre ehrenamtlich im Landes-Schwimmverband tätig. Noch immer sitzt der Ehrenamtspreisträger der Landeshauptstadt am Beckenrand und trainiert Kinder und Jugendliche und engagiert sich im Vorstand des Vereins.

In seiner Laudatio sagte Mike Schubert: „Der Stadtsportball ist ein würdiger Rahmen, um Ihre Lebensleistung für den Sport, für die vielen junge Menschen und deren persönliche Entwicklung zu ehren. Sie waren Trainer, manchmal Freund, Wegbegleiter, Motivator und noch wichtiger: Vorbild. Wie Sie Ihre Begeisterung für den Sport in den vergangenen Jahren auf viele Kinder und Jugendliche übertragen haben, wie Sie mit Ihrer Art und Ihrem Enthusiasmus andere mitgerissen haben, sich ehrenamtlich zu engagieren und den Wasserball in Potsdam zu fördern, ist beispielhaft.“

In das Goldene Buch dürfen sich Ehrengäste sowie Menschen, die sich um die Stadt Potsdam verdient gemacht haben, eintragen. Zahlreiche Sportlerinnen und Sportler, Politikerinnen und Politiker, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, frühere Bürgerrechtlerinnen und Bürgerrechtler sowie Prominente haben sich seit 1991 darin verewigt. Zuletzt hatten sich die erfolgreichen Wintersportlerinnen und Wintersportler aus Potsdamer Vereinen eingetragen, nachdem sie von der Teilnahme an den Olympischen Spielen mit Medaillen im Bobsport zurückgekehrt waren. In der vergangenen Woche trug sich die Potsdamer Schriftstellerin Antje Rávik Strubel, die im vergangenen Jahr mit ihrem Roman „Blaue Frau“ den Deutschen Buchpreis gewann, ins Goldene Buch der Stadt ein.

 

Potsdam, 15.05.2022

Veröffentlicht von:
Landeshauptstadt Potsdam

Info Potsdam Logo 2022-05-15 16:53:35 Vorherige Übersicht Nächste


73

Das könnte Sie auch interessieren:

Karsten Lauber wird neuer Fachbereichsleiter Ordnung ...


Karsten Lauber wird neuer Fachbereichsleiter Ordnung ...
27.06.22 - Die Stadtverordneten der Landeshauptstadt Potsdam haben am Montagabend Karsten Lauber mit großer Mehrheit als ...

Ausbau der Tramtrasse zwischen Rote Kaserne und ...


Ausbau der Tramtrasse zwischen Rote Kaserne und ...
27.06.22 - Die Tramtrasse in der Nedlitzer Straße soll durchgehend zweigleisig ausgebaut werden. Damit wird ein erster ...

Vermehrt illegale Müllablagerung in Potsdam


Vermehrt illegale Müllablagerung in Potsdam
27.06.22 - In der Landeshauptstadt kommt es leider immer wieder zu illegalen Müllablagerungen. Neben normalem Hausmüll ...

Potsdams Stadtbäume leiden unter ...


Potsdams Stadtbäume leiden unter ...
24.06.22 - Die Landeshauptstadt Potsdam bittet alle Bürgerinnen und Bürger um Unterstützung bei der Wässerung ...

Zehn Potsdamer Schulen werden digitale Pilot-Schulen


Zehn Potsdamer Schulen werden digitale Pilot-Schulen
24.06.22 - Die Landeshauptstadt Potsdam wird in Kooperation mit dem Zweckverband Digitale Kommunen in Brandenburg (ZV DIKOM) in ...
Hotel in Potsdam finden
 Anreise
Anreise
 Abreise
Abreise
 
Facebook twitter