Navigation überspringen
Potsdam, 20.02.2009

FDP Potsdam: Verwaltung bei Kita-Bedarf im Tiefschlaf

20.02.2009 - Die FDP Potsdam fordert die Stadtverwaltung auf, ihre Kita-Planung endlich vorausschauend anzulegen und dabei auf die örtlichen Sozialstrukturen mehr Rücksicht zu nehmen.

Anders als die Verwaltung in ihrer Information 07/2009 behauptet ist die Platzversorgung keine neue Herausforderung. Die Elternzeitbegrenzung war ebenso vorauszusehen wie der Zuzug von Familien mit kleinen Kindern.

Die FDP Potsdam weist seit über drei Jahren auf die sich abzeichnenden Probleme hin. Schon eine erstmals im August 2005 veröffentlichte Analyse der Kindergartenplätze (3-5 Jährige) der FDP zeigte auf, dass es einen erheblichen Kindergartenplatzmangel in Potsdam gibt. So lebten in 2005 im Sozialraum 2 (Potsdam Nord) 47% mehr Kinder als Plätze zur Verfügung standen. In den Sozialräumen 1, 3 und 4 (Nördliche Vororte, Potsdam West, Nördliche Vorstädte, Innenstadt, Babelsberg und Zentrum Ost) lebten zwischen 5% und 13% mehr Kinder dieser Altersgruppe als Kindergartenplätze zur Verfügung standen. Lediglich in den Sozialräumen 5 und 6 standen ausreichend viele Kindergartenplätze zur Verfügung. Die Studie konnte 2008 nicht aktualisiert werden, da die Stadt der FDP plötzlich die Zahlen nicht mehr differenziert nach Altersgruppen zur Verfügung stellt, offensichtlich um zu vertuschen, dass es hier ein Problem gibt.

Statt sich mit dem Titel der kinderfreundlichsten Stadt zu brüsten muss der Oberbürgermeister dieses Problem endlich angehen. Dabei könnte es vielleicht helfen, einige Mittel aus dem unverhofften Geldsegen der Konjunkturprogramme statt in vermeintliche Olympiamedaillen in einen Bereich zu investieren, der vielen Potsdamern unmittelbar zugute kommt.

Potsdam, 20.02.2009

Veröffentlicht von:
FDP Kreisverband Potsdam

Info Potsdam Logo 2009-02-20 11:37:08 Vorherige Übersicht Nächste


1222

Das könnte Sie auch interessieren:

FDP: Wohnungsbau und Entwicklung in Potsdam erleichtern


FDP: Wohnungsbau und Entwicklung in Potsdam erleichtern
06.08.12 - Die FDP erwartet von der Verwaltung und ihren Kooperationspartnern in der STVV, dass sie alles tun, um angesichts der ...

Marcel Yon zum 4. Mal zum Kreisvorsitzenden der FDP ...


Marcel Yon zum 4. Mal zum Kreisvorsitzenden der FDP ...
14.03.11 - Der bisherige Kreisvorsitzende der FDP Potsdam, Marcel Yon, wurde auf der Mitgliederversammlung am 10.3.2011 wieder ...

FDP fordert Lehrerersatzpool in Potsdam


FDP fordert Lehrerersatzpool in Potsdam
09.03.11 - Martina Engel-Fürstberger, Fraktionsvorsitzende der Fraktion FDP, erntete volle Zustimmung der Schulleiter ...

FDP fordert Aktionsplan für Anbindung Potsdams an ...


FDP fordert Aktionsplan für Anbindung Potsdams an ...
14.02.11 - Die FDP Potsdam fordert den Oberbürgermeister und die rot-rote Landesregierung auf, unverzüglich ein Konzept ...

FDP forder denkmalgerechtes Licht für die Innenstadt


FDP forder denkmalgerechtes Licht für die Innenstadt
19.01.11 - Die FDP-Fraktion möchte neue Lichtqualität nach Potsdam bringen. In einem Antrag fordert die Fraktion die ...
Hotel in Potsdam finden
 Anreise
Anreise
 Abreise
Abreise
 
Facebook twitter