Navigation überspringen
Internetwache Brandenburg

Polizeimeldung: Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt


Polizeimeldung: Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt

Als der Fahrer eine Mercedes von der Hegelallee nach links in die Jägerallee abbiegen wollte, kam es auf Höhe der Fußgängerfurt zu einem Zusammenstoß mit einer Fußgängerin. Die 57-jährige Frau wurde bei dem Unfall schwer verletzt und durch Rettungskräfte zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Das Fahrzeug wurde sichergestellt und es wurde ein Gutachter hinzugezogen.

Donnerstag, 08.02.2018, 21:00 Uhr


Veröffentlicht von:
Internetwache Brandenburg

Vorherige Übersicht Nächste


174

Das könnte Sie auch interessieren:



Polizeimeldung: Fahrradfahrerin stürzt über ...
21.02.18 -  Eine 39-Jährige parkte gestern Nachmittag mit ihren Pkw Renault in der Hauptstraße in Richtung Fahrländer Straße in Potsdam am ...
5. FeriencampMesse am 25. Februar 2018 in der ...
21.02.18 - Was macht das Kamel vor der Biosphäre? Warum steht ein Tipi in der Orangerie? Sie machen Lust auf Ferien! Denn bei der 5. ...
Polizeimeldung: Zwei Raubdelikte - Polizei sucht Zeugen
20.02.18 - Gleich zwei Raubdelikte innerhalb kurzer Zeit ereigneten sich am gestrigen Abend in Potsdam. Gegen 20:20 Uhr bemerkte die Mitarbeiterin ...
Polizeimeldung: hoher Sachschaden nach Einbruch über ...
20.02.18 - Ein Mitarbeiter eines Ladengeschäftes in der Fritz-Zubeil-Straße in Potsdam teilte Montagmorgen der Polizei einen Einbruch mit. Die ...
Polizeimeldung: Omnibusse beschädigt
19.02.18 - Am gestrigen Sonntag, in der Zeit von 05:00- 21:00 Uhr wurden durch bislang unbekannte(n) Täter auf einem Industriegelände elf ...
Hotel in Potsdam finden
 Anreise
Anreise
 Abreise
Abreise
 
© 2001-2018 INFO-POTSDAM.de | Kontakt | Impressum | powered by POTSBITS - Internet Service Agentur Potsdam
Sie sind nicht angemeldet! Anmelden | Registrieren

Passwort vergessen ???
Facebook twitter