Navigation überspringen
Waschhaus Potsdam

Heimatsounds

Mit der Maus drüber fahren!

Waschhaus Potsdam

Waschhaus Potsdam Waschhaus Potsdam

29.04.2019 ab 18:30 Uhr

Es geht weiter. Die interkulturelle Musikgruppe aus dem Waschhaus startet in die vierte Runde. Gespielt und gesungen wird in allen Sprachen der Teilnehmenden und auch ganz ohne Sprachen.
Gesucht werden noch weltoffene Musizierende aller Instrumente und Sänger*innen aller Stimmlagen!

In diesem Jahr stehen verstärkt Fragen nach der Heimat und ihrer Bedeutung über Generationen hinweg im Fokus. Wir werden uns mit dem literarischen Werk "Andorra" von Max Frisch beschäftigen, in dem die Fragen nach der Heimat ebenfalls thematisiert werden.

In Zusammenarbeit mit Schüler*innen aus Potsdam werden anschließend autobiografische Texte rund um den Themenkomplex Heimat und Identität entstehen, die dann zu einem Manuskript für ein Live-Hörspiel zusammengebracht werden. In der zweiten Jahreshälfte wird dieses Live-Hörspiel dann gemeinsam zur Aufführung gebracht. In unseren wöchentlichen musikalischen Proben werden ab Februar die Heimatlieder für Konzerte und das Hörspiel eingeübt.

Bereits seit 2016 treffen sich Neu- und Altpotsdamer*innen zum gemeinsamen Musizieren. Die musikalischen Proben werden von Eugen Zigutkin angeleitet.

Die Proben finden jeden Montag von 18:30 - 21:00 Uhr im Waschhaus statt.




Waschhaus Potsdam
Schiffbauergasse 6
14467 Potsdam
Tel: 0331/271 56 26
Hotel in Potsdam finden
 Anreise
Anreise
 Abreise
Abreise
 
Facebook twitter