Navigation überspringen
Friedenssaal der Stiftung Großes Waisenhaus
Benefizkonzert für Ärzte ohne Grenzen im Friedenssaal

Benefizkonzert für Ärzte ohne Grenzen im Friedenssaal

Mit der Maus drüber fahren!

Friedenssaal der Stiftung Großes Waisenhaus

Friedenssaal der Stiftung Großes Waisenhaus Friedenssaal der Stiftung Großes Waisenhaus

10.11.2019 ab 17:00 Uhr

Im Veranstaltungsjahr 2019 der Stiftung „Großes Waisenhaus zu Potsdam“ können Sie ein Benefizkonzert der besonderen Art erleben:

Ralf Benschu aus Potsdam lässt im Friedenssaal der Stiftung Sopran-/Altsaxophon und Bassklarinette, am Flügel begleitet von Christian Deichstetter, erklingen. Sie spielen Werke von Ronald Binge, Darius Milhaud, Astor Piazolla, John Rutter u. a.

Die beiden Musiker kennen sich bereits seit über 35 Jahren. Die gelegentliche Zusammenarbeit im Potsdamer Sinfonieorchester „collegium musicum“ und die gemeinsame Arbeit an der Potsdamer Städtischen Musikschule brachte sie auf die Idee, ein gemeinsames Konzert zu geben.

Lassen Sie sich von einem Programm überraschen, welches auf verschiedensten Stilen aus aller Welt basiert.


Termin: Sonntag, 10.11.2019, 17.00 Uhr
Ort: Friedenssaal im Großen Waisenhaus zu Potsdam
Lindenstraße 34a, 14467 Potsdam

Der Eintritt ist frei. Es werden im Anschluss an das Konzert Spenden gesammelt.

Das Konzert wird zugunsten der Hilfsorganisation „Ärzte ohne Grenzen e.V.“ veranstaltet.
Der Einsatz des Vereins beginnt, wenn Eltern ihre Kinder nicht mehr ernähren können, Naturkatastrophen wüten oder ganze Dörfer vor Gewalt fliehen müssen. Ärzte ohne Grenzen stellen dringend benötigte Nahrung zur Verfügung und behandeln kranke und verletzte Menschen in Not – in rund 70 Ländern weltweit.

Frau Dr. med. Julia von Hanke wird zu Beginn eine Einführung in die Arbeit der weltweit tätigen Hilfsorganisation geben.




Friedenssaal der Stiftung Großes Waisenhaus
Lindenstraße 34a
14467 Potsdam
Hotel in Potsdam finden
 Anreise
Anreise
 Abreise
Abreise
 
Facebook twitter