Navigation überspringen
Tierarzt Dr. Frank-Ulrich Hügel

Tierarzt Dr. Frank-Ulrich Hügel



Forum » Allgemein » Tierarzt Dr. Frank-Ulrich Hügel
 
M. Nolte
 
Geschrieben am 09.02.11 20:01
Zitieren
 

Seit nunmehr 10 Jahren ist mein Labrador-Mix Charly Patient bei Dr. Hügel & Dr. Homm und er sagt ich soll hier nun endlich mal die Kompetent und die Freundlichkeit der beiden Ärzte und Ihres Teams loben - das will ich hiermit tun. Hier merkt spürt man selbst als Mensch die Liebe des gesamten Teams zum Tier und nicht unbedingt zum Geld. Fachliche Kompetenz pur. Weiter so - Charly und Herrchen

 
Sandra
 
Geschrieben am 14.03.11 09:55
Zitieren
 

Beide Tierärzte sind wirklich TOP. Ich habe kleine Hunde wo man bei vielen Tierärzten oft belächelt wird.  Hier aber wird auch ein kleiner Kläffer wie ein normaler Hund behandelt. *****  smiley-smile

 
Bettina Költzsch
 
Geschrieben am 23.08.11 11:40
Zitieren
 

Wir sind seit etlichen Jahren bei diesem Ärzteteam, insbes. bei Dr. Homm, sowohl mit unseren Meerschweinchen, als auch mit unseren Boxer-Hunden, die schon mehrmals operiert werden mussten, und es klappte alles super. Die Tierliebe und Empathie ist wirklich bei beiden Ärzten zu spüren, man fühlt sich super kompetent betreut. Ganz herzliche Grüße von Bettina und J.-H. Költzsch, sowie Boxerin Bonita und weißer Boxer Gwendolin, der wohl in Kürze vorbei kommen muss, da er sich vertreten hat und doll humpelt...

 
H.Arndt
 
Geschrieben am 20.04.12 15:53
Zitieren
 

Seit über 15 Jahren gehe ich mit meinen Teckeln in dieser Tierarztpraxis. In der Regel haben meine Hunde keine ängstlichen Reaktionen gezeigt, wenn sie  dorthin zur Behandlung mußten. Im Gegenteil - einmal konnte  eine meiner Hündinnen es gar nicht erwarten, sie sprang aus dem Auto spurtete über die Straße und setzte sich schwanzwedelnd vor die Praxistür!Ich fühle mich dort gut beraten und kann diese Praxis nur weiterempfehlen.Alles Gute!

 
Bettina
 
Geschrieben am 08.04.13 11:58
Zitieren
 

Herr  Dr. Hügel hat meinen geliebten Hund nachweislich mit Unmengen von Antibiotikum schwer geschädigt. Innerhalb von acht Monaten verabreichte Dr. Hügel 12 verschiedene Antibiotikas. Später behandelnde Ärzte waren fassungslos.

Laut einer deutschen Universitätstierklinik fand ein grober Verstoß gegen die Antibiotika-Leitlinie durch Herrn Dr. Hügel statt ! Ich glaubte auch, Dr. Hügel sei besonders kompetent und hatte großes Vertrauen. Mit fatalen Folgen, mein junger, über alles geliebter Hund ist tot ! Ausgelöst durch die grob fahrlässige Behandlung bei Dr. Hügel, durch weiteres Ärzteversagen !

Dr. Hügel experimentierte und spielte mit den schweren Medikamenten zumeist anhand von Vermutungen. Durch ein schleimhautverätzendes Medikament "Doxyhexal" wurden massiv die Schleimhäute geschädigt, alles wurde durch Dr. Hügel unsachgemäß angewendet, zumal bei einem gesunden Hund. "Doxyhexal" darf z.B. nur "verpackt" in Nahrung die Speiseröhre, den Magen passieren, da es sonst schwere Schäden anrichtet. Dr. Hügel ließ keine Vorsicht walten, gab mir nie Hinweise. Zudem war ein so schweres Medikament  niemals erforderlich.

Die Schluckbeschwerden die entstanden, die systematische Zerstörung des Immunsystems, wurden als "Mandelentzündung" deklariert, eine Diagnose gab es nicht, diese "Mandelentzündung" wurde erneut mit einem Antibiotika-Hammer bekämpft.

Besonders fassungslos bin ich, da Herr Dr. Hügel keinerlei Skrupel oder etwa Bedenken hatte, einen sehr kleinen 2,6 kg - Hund, zudem mit einem perfekt sitzenden Tracheal - Stent, der keinerlei Schwierigkeiten machte und dem Hund ohne Medikamente 100% Lebensqualität sicherte, mit Unmengen Antibiotika zu vergiften ! Dr. Hügel vermutete selbst, er hätte den Hund bereits antibiotikaresistent gemacht, er reflektierte niemals sein Handeln, gab weiterhin Antibiotika.

Ich würde den allergrößten Bogen um diese Praxis machen !!

Das nette Lächeln, bringt nicht viel, wenn der Arzt verantwortungslos schwerste Schäden herbeiführt ! Dr. Hügel hat gegen die ärztliche Ethik verstoßen. Nach der schweren Schädigung wurden weitere Tierarztbesuche notwenig, tausende Euros entstanden durch Aufenthalte in Universitätsklinken, bei Spezialisten.
Mein über alles geliebter Hund starb grausam an weiterem Ärzteversagen. Diese Behandlung ergab sich aber ausschließlich aus der vorangegangenen Immunsystemzerstörung/Schleimhautschädigung, durch Herrn Dr. Hügel, den massiven Verstoß gegen die Antibiotika-Leitlinie !

 
André Götz
 
Geschrieben am 14.05.13 11:54
Zitieren
 

Bei beiden Tierärzten steht der Patient im absoluten Mittelpunkt. Ich bin sehr zufrieden, und kann Ihnen nur positives dazu berichten. Eine vollständige Untersuchung erfolgt vor Medikation oder Problembekämpfung. Hut ab.
Absolut Empfehlenswert!!! Danke

 
Bärbel Lemmermann
 
Geschrieben am 28.08.13 19:00
Zitieren
 

kompetente Beratung; Freundlichkeit, hohes Fachwissen, Diagnosen und Behandlung sehr verständlich dargelegt.

 
Marek Jähne
 
Geschrieben am 13.01.14 07:06
Zitieren
 

Seit  13 Jahren sind wir, meine Hündin Nele und ich, nun schon äußerst zufrieden mit diesen tollen Tierärzten. Sehr sanft und einfühlsam, immer ruhig und freundlich und mit sehr guter Beratung wird hier behandelt. Dass das ganze Team mind. 2 Stunden Freizeit am Wochenende geopfert hat, um meinem Hund in einer Operation das Leben zu retten, vergesse ich Ihnen nie. Vielen, vielen Dank!!!

 
André
 
Geschrieben am 29.12.14 18:12
Zitieren
 

Tolles Team nicht nur die Tierärzte leisten hier 100%, man sollte auch mal die Angestellten loben - die zuvorkommend und immer (egal zu welcher Zeit)freundlich auftreten und auch Fachlich sehr kompetent sind. Mein Fazit alles in dieser Praxis ist Top!!!  Vielen lieben Dank und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Fam. Klauß und Götz

 
Seiten:
2
Haftungsausschluss

Die Redaktion von info-potsdam.de übernimmt keine Haftung für jegliche durch die Nutzung des Onlineforums entstandene Schäden, im Besonderen nicht für durch einzelne Benutzer oder Fahrlässigkeit entstandene Schäden. Desweiteren distanziert sie sich hiermit ausdrücklich von den im Forum veröffentlichten und/oder über Links zu erreichenden Inhalten sowie von den im Branchenverzeichnis erstellten Bewertungen und erklärt, dass sie nicht verantwortlich für diese ist. In keiner Weise kann die Redaktion für die Korrektheit der hier veröffentlichten Informationen garantieren.

Hotel in Potsdam finden
 Anreise
Anreise
 Abreise
Abreise
Veranstaltungskalender
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
Januar 2018
Veranstaltungstipps!
Anzeigen
 
© 2001-2018 INFO-POTSDAM.de | Kontakt | Impressum | powered by POTSBITS - Internet Service Agentur Potsdam
Sie sind nicht angemeldet! Anmelden | Registrieren

Passwort vergessen ???
Facebook twitter