Navigation überspringen
info-potsdam.de, Bild: René Klenz

Verdächtiges Paket auf Potsdamer Weihnachtsmarkt entschärft.


Potsdam, 01.12.2017 - Das verdächtige Paket, das auf dem Potsdamer Weihnachtsmarkt auf der Brandenburger Straße gefunden wurde war nicht zündfähig. Laut Polizei besteht keine Gefahr mehr für die Bürger. Trotzdem wurde das Gebiet in einem Radius von ca. 300m abgesperrt. Das Paket, in der Größe eines Schuhkartons, war mit einer Dose, Drähten und Nägeln bestückt. Zusätzliche georderte Spürhunde aus Berlin suchen nach weiteren Gefahrenquellen.

Das verdächtige Paket, was per Boten in einer Apotheke abgegeben wurde, ist bereits durch Spezialkräfte mit einem Sprengroboter und mittels eines Wasserstrahls zerstört worden.


Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke sowie Potsdams Oberbürgermeister Jann Jakobs bedankt sich bei der Polizei und den Anwohnern. Die Potsdamer Polizei lässt per Twitter verlauten, dass sie ihre Präsenz auf den Weihnachtsmärkten weiter verstärken wird. Der Staatsschutz hat die Ermittlungen übernommen.


Veröffentlicht von:
info-potsdam.de, Bild: René Klenz

Vorherige Übersicht Nächste


957

Das könnte Sie auch interessieren:



Untersuchung zu Vorfall im blu: Schwimmmeister haben ...
17.12.17 - Bei der Bergung einer verunglückten Frau im Potsdamer Sport- und Freizeitbad blu haben die Schwimmmeister korrekt gehandelt. Zu diesem ...
Verkehrsprognose für die Woche vom 18. bis 24. Dezember
15.12.17 - Geh/Radweg Landtag Für Reinigungsarbeiten ist der Geh- bzw. Radweg vor dem Landtag temporär voll gesperrt. Alternativ kann die ...
Spielplatz Freundschaftsinsel - Schiff „Seeigel“ ...
15.12.17 - Heute sticht das erste neue Holzschiff auf dem Spielplatz der Freundschaftsinsel in See. Mit der symbolischen Schiffstaufe auf den Namen ...
Strahleninstitut Babelsberg bleibt Ärztehaus
15.12.17 - Das ehemalige Strahleninstitut Babelsberg in der Kopernikusstraße 32 ist verkauft und bleibt in neuer Eigentümerschaft als ...
Lebensqualität in Potsdam weiter auf hohem Niveau
15.12.17 - Im Frühjahr wurde die Mehrthemenumfrage „Leben in Potsdam“ bereits zum vierten Mal durchgeführt. Ihre Ergebnisse ...
Hotel in Potsdam finden
 Anreise
Anreise
 Abreise
Abreise
Anzeigen
 
© 2001-2017 INFO-POTSDAM.de | Kontakt | Impressum | powered by POTSBITS - Internet Service Agentur Potsdam
Sie sind nicht angemeldet! Anmelden | Registrieren

Passwort vergessen ???
Facebook twitter