Navigation überspringen
Internetwache Brandenburg

Polizeimeldung: Schlägerei nach Streit


Polizeimeldung: Schlägerei nach Streit

Zeugen meldeten der Polizei in den frühen Morgenstunden eine Schlägerei zwischen mehreren Personen im Bereich der Rolltreppe in den Potsdamer Bahnhofspassagen. Als die Beamten eintrafen war nur ein 20-jähriger Mann, syrischer Herkunft mit einer offensichtlich stark blutenden Platzwunde am Boden, der durch Rettungskräfte medizinisch versorgt wurde, vor Ort.

Nach ersten Ermittlungen kam zuvor es innerhalb einer mehrköpfigen Personengruppe (alles ausländische Personen) zu einem Streit, bislang unbekanntem Ursprungs. Alle Personen sollen stark alkoholisiert gewesen sein, was wohl auch dazu führte, dass der Streit zwischen zwei Männern eskalierte und sich dann beide gegenseitig geschlagen haben. Ein bislang unbekannter Tatverdächtiger soll dann eine Glasflasche zerschlagen und mit dieser auf den 20-jährigen eingewirkt haben. Dadurch erlitt er neben der Platzwunde am Kopf auch mehrere kleinere Schnittverletzungen an der Hand.


Bis auf den Verletzten haben dann wohl alle anderen Personen das Bahnhofsgelände in Richtung Friedrich-Engels-Straße verlassen. Selbst mit einer schnell durchgeführten Nahbereichsfahndung konnten die Personen nicht mehr aufgegriffen werden.

Der Verletzte wurde zur weiteren Behandlung in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Die Kriminalpolizei ermittelt zu einer gefährlichen Körperverletzung.


Veröffentlicht von:
Internetwache Brandenburg

Vorherige Übersicht Nächste


159

Das könnte Sie auch interessieren:



Neue Wahlbenachrichtigungen zur Bundestagswahl 2017
16.08.17 - In den kommenden Tagen erhalten insgesamt 132.481 wahlberechtigte Potsdamerinnen und Potsdamer ihre Wahlbenachrichtigung für die ...
Planmäßige Arbeiten der EWP im Fernwärmenetz: ...
16.08.17 - Im Zusammenhang mit Reparatur- und Instandsetzungsarbeiten an der Fernwärmeleitung muss die Energie und Wasser Potsdam (EWP) die ...
Polizeimeldung: Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes ...
15.08.17 - Am Montagnachmittag kam es auf dem Gelände des Neuen Gartens zu einem Disput zwischen einem bislang unbekannten Parkbesucher und dem ...
Polizeimeldung: Dreimal Enkeltrick versucht
15.08.17 - Am Montagnachmittag meldeten sich drei Geschädigte bei der Polizei, die etwa zur gleichen Zeit einen Anruf von einem vermeintlichen ...
Polizeimeldung: Handy geraubt
15.08.17 - Die Polizei wurde am frühen Dienstagmorgen nach Drewitz gerufen. Dort kam es nach Angaben des Geschädigten zu einem Raub. Als der ...
Hotel in Potsdam finden
 Anreise
Anreise
 Abreise
Abreise
Verzeichnis-Tipp
Anzeigen
 
© 2001-2017 INFO-POTSDAM.de | Kontakt | Impressum | powered by POTSBITS - Internet Service Agentur Potsdam
Sie sind nicht angemeldet! Anmelden | Registrieren

Passwort vergessen ???
Facebook twitter