Navigation überspringen
Internetwache Brandenburg

Polizeimeldung: Polizei wegen Brandverdachts im Einsatz


Da der Verdacht eines Wohnungsbrandes bestand, wurde die Polizei am gestrigen Tage in die Straße ?Im französischen Quartier? gerufen. Wie sich vor Ort herausstellte, gab es keinen offenen Brand. Einer Dame war das Essen auf dem Herd angebrannt. Verletzt wurde niemand.

Dienstag, 06.02.2018, 15:24 Uhr


Veröffentlicht von:
Internetwache Brandenburg

Vorherige Übersicht Nächste


158

Das könnte Sie auch interessieren:



Polizeimeldung: Fahrradfahrerin stürzt über ...
21.02.18 -  Eine 39-Jährige parkte gestern Nachmittag mit ihren Pkw Renault in der Hauptstraße in Richtung Fahrländer Straße in Potsdam am ...
5. FeriencampMesse am 25. Februar 2018 in der ...
21.02.18 - Was macht das Kamel vor der Biosphäre? Warum steht ein Tipi in der Orangerie? Sie machen Lust auf Ferien! Denn bei der 5. ...
Polizeimeldung: Zwei Raubdelikte - Polizei sucht Zeugen
20.02.18 - Gleich zwei Raubdelikte innerhalb kurzer Zeit ereigneten sich am gestrigen Abend in Potsdam. Gegen 20:20 Uhr bemerkte die Mitarbeiterin ...
Polizeimeldung: hoher Sachschaden nach Einbruch über ...
20.02.18 - Ein Mitarbeiter eines Ladengeschäftes in der Fritz-Zubeil-Straße in Potsdam teilte Montagmorgen der Polizei einen Einbruch mit. Die ...
Polizeimeldung: Omnibusse beschädigt
19.02.18 - Am gestrigen Sonntag, in der Zeit von 05:00- 21:00 Uhr wurden durch bislang unbekannte(n) Täter auf einem Industriegelände elf ...
Hotel in Potsdam finden
 Anreise
Anreise
 Abreise
Abreise
 
© 2001-2018 INFO-POTSDAM.de | Kontakt | Impressum | powered by POTSBITS - Internet Service Agentur Potsdam
Sie sind nicht angemeldet! Anmelden | Registrieren

Passwort vergessen ???
Facebook twitter